Traumdeutung verbrennen

Lesedauer: ca. 4 Minuten

Wir können Holz verbrennen, um uns am daraus entstehenden Feuer zu wärmen und uns behaglich zu fühlen. Aber wir können uns auch selbst verbrennen, beim Bügeln zum Beispiel oder beim Kochen am Herd. Wer sich nach seinem Tod einäschern lassen möchte, der wird in einem Krematorium verbrannt; die menschliche Asche wird anschließend in eine Urne gegeben und begraben.

Was aber hat es zu bedeuten, wenn das Verbrennen eine ganz zentrale Rolle in unseren Träumen spielt? Was hat die Traumdeutung dazu zu sagen und worauf sollte man bei der Traumanalyse genau achten?

Erfahren Sie hier mehr über die interessanten häufigsten Träume zum Symbol sowie die vielfältigen Interpretationsweisen der allgemeinen, psychologischen und spirituellen Deutung dieses Traumes:



Traumsymbol "verbrennen" - Die häufigsten Träume zum Symbol

Selbstverbrennung - Albtraum oder Erlösung?

Kommt es in der Traumwelt zu einer Situation, in der sich der Träumende selbst entzündet und anschließend im Feuer verbrennt, zeugt dies von großem Mut, den er zur Befreiung aus einer Notsituation benötigt. Darüber hinaus bedeutet der Traum wenn man verbrennt einen Aufruf an den Träumer, dass er den ersten Schritt gehen sollte, um eine alte Freundschaft wiederzubeleben.

Traumsymbol "verbrennen" - Die allgemeine Deutung

Um das Traumbild "verbrennen" richtig zu deuten, muss man sich die Details des Traumes noch einmal genau in Erinnerung rufen. Wichtig ist hier bei diesem Traumsymbol vor allem, was man im Traum verbrannt hat oder verbrennen sah, denn hierbei muss man auch die Symbolik des verbrannten Objektes mit in die Deutung einbeziehen, wie zum Beispiel Papier oder Pergament.

Allgemein sieht die Traumdeutung das Traumsymbol "verbrennen" als Anzeichen dafür, dass man durch unvorsichtiges Handeln gerade dabei ist, sich in einer Angelegenheit die sprichwörtlichen „Finger zu verbrennen“. Der Träumende sollte achtsamer sein in dem, was er tut und seine Handlungsweisen besser noch einmal überdenken. Auch wenn man im Traum Schwefel verbrennt, sollte dieser Aspekt herangezogen werden.

Sieht man im Traum wie andere Menschen verbrennen, ist ebenfalls Vorsicht angesagt, denn bei einem solchen Brand neigt man möglicherweise zu vorschnellen Urteilen über diese Personen.

Verbrennt man selbst, sieht die Traumforschung dies als Hinweis auf eine ganz besonders wertvolle Freundschaft, in welcher man sich möglicherweise voneinander entfernt hat. Jedoch kündigt das Traumerleben an, dass dieser Freund erneut in unser Leben treten wird und wir durch ihn eine wichtige Bereicherung für unser Leben erfahren. Eine andere Deutungsweise sieht das eigene Verbrennen als Ausdruck großer Verzweiflung an. Der Träumende befindet sich vielleicht in einer Notsituation, in der er eingeengt und ohne Freiheit lebt und leidet.

Wird Geld im Traum verbrannt, geht man im Wachleben womöglich zu verschwenderisch mit seinen Fähigkeiten und Ressourcen um oder ist geneigt, andere an ihrer Weiterentwicklung zu behindern.

Man sollte sich in Acht nehmen vor unüberlegten Handlungen und deren Folgen, wenn man im Traum Haut verbrennen sieht. Die Hautverbrennung stell eine symbolische Warnung dar. Der Träumende sollte sehr vorsichtig und überlegt handeln, denn er muss mit scharfer Kritik durch andere rechnen, da er bei diesen Menschen auf gegensätzliche Einstellungen und Ansichten treffen wird.

Traumsymbol "verbrennen" - Die psychologische Deutung

Auch auf psychologischer Ebene ist von Bedeutung, was genau im Traum verbrannt wird, denn hier steht diese Sache symbolisch für etwas, was man auch aus seinem Leben verbannen und auslöschen will. Etwas zu verbrennen kann ebenfalls auf eine Überlastung, einen sogenannten „Burnout“, hindeuten.

Der Träumende sollte diese Warnung ernst nehmen und sein Leben und die Arbeitsmenge unbedingt einmal überdenken und mehr Ruhepausen und Möglichkeiten der Entspannung für sich suchen. Gerät das Verbrennen eines Objektes im Traum außer Kontrolle, zeigt dies dem Träumenden, dass auch sein Leben dabei ist, außer Kontrolle zu geraten und es höchste Zeit ist, Veränderungen auf breiter Ebene vorzunehmen, da es ansonsten zu einer Lebenskrise mit nicht vorhersehbaren Ausmaßen kommen könnte.

Es ist auch wichtig, sich die Emotionen während des Traumes wieder in Erinnerung zu rufen. Verbrennen kündigt nicht grundsätzlich Katastrophen oder schlechte Veränderungen an.

Das Feuer, welches beim Verbrennen ebenfalls eine Rolle spielt, ist aus Sicht der Traumforscher ein starkes Symbol für Energie und sexuelle Leidenschaft.

Empfindet man das Verbrennen eines Gegenstandes und die damit einhergehende Wärme als angenehme Situation oder eher als bedrohlich und unangenehm? Dies kann viel über die emotionale Verfassung des Träumenden aussagen und sollte ihn zum Nachdenken über sich selbst anregen. Besitze ich Mitgefühl und Empathie oder bin ich zu hart, unsensibel und habe meine Emotionen nicht unter Kontrolle?

Traumsymbol "verbrennen" - Die spirituelle Deutung

Nach Ansicht der spirituellen Traumdeutung steht das Traumsymbol "verbrennen" sinnbildlich für Erneuerung und Wandel.

verbrennen
4.4 (87.41%) 27 vote[s]


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


verbrennen
4.4 (87.41%) 27 vote[s]
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload