Traumdeutung eröffnen

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Wer etwas eröffnet, macht es damit anderen zugänglich. Man kann Kunstausstellungen eröffnen oder ein Buffet, die Ski- oder Bade-Saison. Eine Geschäftseröffnung geht meistens mit kleinen Aufmerksamkeiten für mögliche Kunden einher. Öffentliche Projekte wie eine neue Bahnlinie oder ein Flughafen werden mit einer Zeremonie und politischen Ansprachen eingeweiht. Eine feierliche Eröffnung ist somit ein gesellschaftliches Ereignis mit der Absicht, Menschen anzulocken und einzuladen.

Träumt jemand davon, zum Beispiel einen Laden zu eröffnen, genießt er vielleicht die Aufmerksamkeit der Personen, die zu ihm kommen. Möglicherweise befürchtet er im Traum aber auch, dass niemand der Einladung zur Eröffnung folgt. Für die Traumdeutung sind die persönlichen Lebensumstände des Träumenden entscheidend.



Traumsymbol "eröffnen" - Die allgemeine Deutung

Das Traumsymbol "eröffnen" verweist in der Traumdeutung auf ein außergewöhnliches Ereignis. Im Traum kann eine in der Realität möglicherweise tatsächlich bevorstehende Unternehmensgründung verarbeitet werden. Der Träumende sieht diesem Ehrentag mit Spannung und Vorfreude entgegen. Etwas zu eröffnen, deutet ebenso auf den Beginn von etwas Neuem hin. Das Traumsymbol verkörpert einen Anfang, den der Träumende bisher vielleicht nur erwägt, zum Beispiel in einer sich anbahnenden Liebesbeziehung. Gemäß der Traumdeutung ermöglicht der Traum eine neue Sicht auf die aktuelle Lebenssituation, so dass der Träumende vielleicht zu einem neuen Umgang mit ihr findet.

Steht das Traumsymbol in Zusammenhang mit einem festlichen Buffet, das der Träumende für seine Gäste eröffnet, kann darin gemäß der Traumdeutung der Wunsch nach Vergnügen und Geselligkeit zum Ausdruck kommen. Die beschwingte Stimmung bei dem Festmahl erzeugt beim Träumenden vermutlich ein Gefühl der Zufriedenheit. In der Traumdeutung spiegelt sich in dem Traumsymbol "eröffnen" das Bedürfnis, etwas Wichtiges erfolgreich präsentieren zu können.

Traumsymbol "eröffnen" - Die psychologische Deutung

In der psychologischen Traumdeutung verkörpert das Traumsymbol "eröffnen" die Sehnsucht nach einem Neubeginn. Der Träumende hat sich vorgenommen, geschäftlich oder gesellschaftlich noch einmal neu anzufangen. Im Traum offenbart sich die Hoffnung auf den Erfolg dieser Unternehmung. Einen Laden oder eine Ausstellung zu eröffnen, zeigt dem Träumenden gemäß der Traumdeutung die eigenen Lebensperspektiven auf. Vor allem, wenn der feierliche Akt besonders glatt und harmonisch verläuft, ist das Traumsymbol eine Aufforderung des Unterbewusstseins, die sich bietenden neuen Möglichkeiten zu nutzen.

Wird im Traum ein Ball oder ein Buffet eröffnet, ist das Traumsymbol vor allem ein Hinweis auf soziale Kontakte. Der Träumende möchte am gesellschaftlichen Leben teilhaben, entweder weil das seinem Naturell entspricht oder weil er sich unbewusst danach sehnt. In der Traumdeutung steht das Traumsymbol "eröffnen" für Freude am Zusammensein. Der Träumende sollte sich seinen Mitmenschen stärker öffnen.

Traumsymbol "eröffnen" - Die spirituelle Deutung

Auf transzendenter Ebene ist das Traumsymbol "eröffnen" ein Sinnbild für den Übergang in eine neue mentale Phase. Der Träumende hat schon viel erreicht und möchte nun gemäß der Traumdeutung mit der Eröffnung andere an dem Erfolg seiner spirituellen Entwicklung teilhaben lassen.

eröffnen
5 (100%) 1 vote


+++ Online Seminar zur Traumdeutung, Jetzt informieren +++

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


eröffnen
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload