Traumdeutung Passagier

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Als Passagier wird eine Person bezeichnet, welche als Reisender mit einem Fahrzeug befördert wird. Allerdings lenkt der Passagier das Fahrzeug nicht selbst und er gehört auch nicht zum Personal. Im öffentlichen Personenverkehr wird der Passagier auch häufig als Fahrgast bezeichnet.

Deshalb kann man einen Passagier sowohl in der Realität als auch auf der Traumebene an vielen unterschiedlichen Stellen finden. Aus diesem Grund kommt bei der Deutung des Traumsymbols den Begleitumständen eine besonders wichtige Bedeutung zu. Denn daraus lassen sich für die Botschaft des Traumes weitere wichtige Hinweise gewinnen.



Traumsymbol "Passagier" - Die allgemeine Deutung

Die allgemeine Traumanalyse legt den Passagier im Traum als ein Zeichen dafür aus, dass sich der Träumer auf dem für ihn richtigen Weg befindet und er dadurch in seinem Leben erfolgreich sein wird. Ist man selbst ein Passagier im Traum, befindet man sich allerdings auf der Suche nach einer Veränderung. Man ist mit seiner aktuellen Lebenssituation unzufrieden.

Wer in seinem Traum Urlauber oder Passagiere mit ihrem Gepäck einen Raum betreten sieht, der darf sich im Wachleben über eine Verbesserung seiner Lebensumstände freuen. Der Anblick von abreisenden Menschen im Traum kann ausdrücken, dass man bald die Chance für ein Schnäppchen ungenutzt vorbeigehen lassen wird.

Für die allgemeine Traumdeutung kann zudem das Fahrzeug, in welchem der Passagier im Traum gesehen wurde, bedeutsam sein. Handelte es sich dabei vielleicht um ein Flugzeug, ein Automobil oder einen Bus? Eventuell sah man ja auch Mitfahrende in einem Zug oder auf einem Schiff?

Auch der Ort, an dem die Personen gesehen wurden, kann weitere Hinweise liefern, wie beispielsweise ein Hafen, ein Bahnhof oder auch ein Flughafen. Eine Reihe weiterer relevanter Traumsymbole können Sie über die Suchmaske finden.

Traumsymbol "Passagier" - Die psychologische Deutung

Psychologisch betrachtet kann der Anblick eines Passagiers oder Mitfahrers im Traum auf die Seelenteile des Träumers hinweisen, welche etwas über seinen psychischen Zustand sowie seine Lebensführung aussagen. Deshalb sollte auch das Verhalten des Passagiers im Traum genau beachtet werden, da sich hier wichtige Hinweise ableiten lassen.

Erscheint der Passagier im Traum als ein Beifahrer oder Insasse in einem Auto, so kann dieses Traumbild als ein Hinweis auf eine Fremdbestimmung von außen interpretiert werden. Diese Traumsituation kann aber auch anzeigen, dass man bald Hilfe von anderen erhalten wird.

Innerhalb der psychologischen Traumanalyse kann es für die Deutung ebenfalls von Interesse sein, was der Passagier im Schlaf tat beziehungsweise was ihm widerfahren ist. Fliegt man im Traum zum Beispiel als Passagier in Urlaub, kann dies den Wunsch nach Erholung, aber auch nach Unabhängigkeit aufzeigen. Ein Flugzeugabsturz, den man als Fluggast im Schlaf erlebt, kann die Angst vor einem Kontrollverlust veranschaulichen.

Traumsymbol "Passagier" - Die spirituelle Deutung

Das Traumsymbol "Passagier" kann laut der spirituellen Traumdeutung auf die Lebensreise des Träumenden aufmerksam machen. Er sollte sich in der Wachwelt mit seinen Lebenszielen auseinandersetzen und überlegen, wie er diese erreichen kann.

Bewerte diesen Beitrag


+++ Online Seminar zur Traumdeutung, Jetzt informieren +++

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Bewerte diesen Beitrag
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload