Traumdeutung Fjord

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Mit dem Begriff "Fjord" wird ein weit ins Festland hineinreichender Meeresarm bezeichnet, der durch einen seewärts wandernden Talgletscher entstanden ist. Besonders bekannt für seine Fjordküste ist Norwegen. Aber auch in Schottland findet man zahlreiche Fjorde, wobei diese häufig "Firth" heißen.

Doch warum erscheint uns nun das Traumsymbol "Fjord" im Traum? Bereiten wir uns vielleicht gerade auf eine Urlaubsreise in eine entsprechende Gegend vor? Oder haben wir gerade einen Fjord besucht und träumen deshalb von ihm? Wie lässt sich ein solcher Traum deuten?



Traumsymbol "Fjord" - Die allgemeine Deutung

Das Traumsymbol "Fjord" kann innerhalb der allgemeinen Traumdeutung auf die Sehnsucht des Träumenden nach Freiheit und Unabhängigkeit hinweisen. Er fühlt sich in seiner momentanen Lebenssituation sehr stark von den Erwartungen und Ansprüchen, welche sein privates oder berufliches Umfeld an ihn stellen, eingeengt. Durch seinen Traum soll ihm nun zudem bewusst werden, dass er bereits durch kleine Veränderungen auf lange Sicht zu der gewünschten Selbstständigkeit kommen kann. Er sollte deshalb seine Lebenssituation in der Wachwelt überdenken, um herauszufinden, wo sich solche Änderungen vornehmen lassen.

Interessant für die allgemeine Auslegung des Traumsymbols "Fjord" ist außerdem das Meer, welches im Traum-Fjord sichtbar ist. Ein ruhiges Meer im Fjord als Traumsymbol bringt dem Träumenden eine friedliche Zukunft mit vielen Annehmlichkeiten mit sich. Ist das Meer im Traum-Fjord dagegen aufgewühlt oder stürmisch, muss sich der Träumende in der Wachwelt auf Probleme und Streitereien einstellen.

Blickt der Träumende vom Land aus in einen Fjord in seinem Traum, soll ihm aufgezeigt werden, dass er im Wachleben mit beiden Beinen auf dem Boden steht. Diese Bodenständigkeit wird ihm auch in seinem weiteren Leben von Vorteil sein.

Befährt der Träumende den Fjord im Traum mit einem Boot und blickt von dort aus auf das Land, wünscht er sich in seinem Leben mehr Geborgenheit und Sicherheit. Ferner kann diese Traumsituation darauf hinweisen, dass er sich nach einer emotionalen Krise nach Ruhe und Frieden sehnt.

Traumsymbol "Fjord" - Die psychologische Deutung

Innerhalb der psychologischen Traumdeutung wird das Traumsymbol "Fjord" als ein Symbol des Unbewussten angesehen. Dieses versucht durch den Traum in bewussten Kontakt mit dem Träumenden zu treten und möchte ihn auf seine momentane Gefühlslage aufmerksam machen. Er sollte sich über diese in der Wachwelt Gedanken machen, um mögliche seelische Probleme gezielt zu erkennen und zu verarbeiten.

Betrachtet der Träumende den Fjord in seinem Traum von der Landseite aus, werden ihm seelische Schwierigkeiten aufgezeigt, welche sich im Grenzbereich der kollektiven und persönlichen Ebene des Unterbewusstseins abspielen. Ein Fjord mit aufgewühltem Wasser als Traumsymbol kann psychologisch betrachtet auf mögliche Gefahren hinweisen, welche mit dem Beginn von etwas Neuem einhergehen.

Traumsymbol "Fjord" - Die spirituelle Deutung

Die spirituelle Traumdeutung sieht in dem Traumsymbol "Fjord" ein Anzeichen dafür, dass in einem bestimmten Lebensbereich des Träumenden ein spiritueller Neuanfang bevorsteht. Allerdings wird er sich dabei an bestimmte Erwartungen und Verhaltensregeln anderer halten müssen.

Fjord
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Fjord
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload