Traumdeutung grün

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Neben Rot und Blau ist Grün eine der Grundfarben der zugebenden, additiven Farbmischung. Durch die abnehmende, subtraktive Farbmischung kann man Grün ebenfalls erhalten, wenn man Cyan und Gelb mischt. Die Komplementärfarbe von Grün ist Magenta: sie steht dem Grün im Farbkreis genau gegenüber.

Neben den anderen Farben ist auch Grün in der Traumwelt als Traumbild vertreten und auch recht häufig anzutreffen. Manchmal erscheint es auch nur indirekt durch grün gefärbte Gegenstände, die in der Traumdeutung aber unbedingt berücksichtigt werden sollten.



Traumsymbol "grün" - Die allgemeine Deutung

Die Traumforschung interpretiert die Farbe Grün als Symbol für die Hoffnung sowie für die Gefühle und den Frühling. Oft zeigt sich auch kommendes Glück in der Liebe durch diese Farbe. Häufig kündigt Grün auch Reichtum und Freude an. Grün ist daher in den meisten Fällen ein positives Omen, wenn es in der Traumwelt zu sehen ist.

Bei der Traumdeutung sollte allerdings genau auf den Farbton des Grüns geachtet werden. Handelt es sich um ein giftiges Grün, dann bedeutet es ein negatives Zeichen für die Zukunft. Das Giftgrün wird außerdem häufig als Farbe des Teufels interpretiert oder es weist auf etwas Giftiges oder Wertloses hin.

Grün wird hauptsächlich mit den Pflanzen und dem Wachstum der Natur in Verbindung gebracht. Manchmal symbolisiert es auch die unberührte Natur.

Sieht der Träumende in der Traumwelt grüne Augen, dann sollen sie ein Hinweis für treue Freunde sein. Handelt es sich jedoch um ein grünes Gesicht, das der Träumende im Schlaf erblickt, dann wird er bald einen Kranken pflegen müssen.

Positiv wird auch grünes Wasser gedeutet, das ein Zeichen für eine gute Entwicklung in der Wachwelt ist. Glück kündigt sich häufig dadurch an, dass der Träumende in der Traumwelt ein grünes Kleid oder generell grüne Kleidung trägt.

Traumsymbol "grün" - Die psychologische Deutung

Die Farbe Grün wird in der psychologischen Traumdeutung als Symbol für die Verbindung des Träumenden zur Realität interpretiert. Manchmal dient die Farbe auch als Aufforderung an den Träumenden, sich mehr mit der Wirklichkeit auseinanderzusetzen.

Da Grün auch die Farbe des Frühlings ist, wird diese Farbe in der Traumforschung auch häufig mit Wachstum und neuem Leben in Verbindung gebracht. Ergrünt die Traumwelt, dann wird es in der Wachwelt zu neuen Entwicklungen kommen, die meist einen positiven Trend haben.

Je nach Traumhandlung und Situation des Träumenden im wachen Leben, kann das geträumte Grün in manchen Fällen aber auch als Symbol für die Unreife des Träumenden verstanden werden.

Traumsymbol "grün" - Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Traumdeutung wird die Farbe Grün als Zeichen für die Hoffnung interpretiert.

grün
4.4 (88.89%) 9 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


grün
4.4 (88.89%) 9 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz