Traumdeutung Anzug

Lesedauer: ca. 5 Minuten

Ein Anzug ist zunächst einmal ein Kleidungsstück, das als Einheit funktioniert. Zum Beispiel passt die Oberbekleidung zur Beinbekleidung, manchmal sind auch Hände und Füße eingeschlossen, wie bei einem Taucheranzug oder einem Astronautenanzug.

Im engeren Sinne versteht man meist einen Herrenanzug unter dem Begriff, bestehend aus einem Sakko und einer passenden Anzughose. Häufig wird solch ein Anzug in Kombination mit einem Oberhemd, einer Krawatte oder Fliege getragen. Einige Männer tragen einen Anzug täglich auf der Arbeit, besonders im Außendienst mit Kundenkontakt ist dies häufig vom Arbeitgeber erwünscht. Doch auch private, feierliche Anlässe bedingen häufig das Tragen eines feinen Anzugs mit Schlips. Darüber hinaus gibt es neben den Herrenmodellen auch Hosenanzüge für Frauen.

Sie sahen sich mit einem Anzug im Traum? Worauf wollte Sie dieses Traumsymbol hinweisen? Lassen Sie noch einmal Ihren Traum Revue passieren und achten Sie auf alle Details. Denn auch diese sind für die Traumdeutung von Bedeutung.

Anzug-Träume können uns in vielfältigen Traumsituation begegnen. Im Folgenden können Sie sich über die häufigsten Träume zu diesem Traumsymbol informieren. Im Anschluss daran finden Sie die allgemeine, psychologischen und spirituelle Traumdeutung des Anzugs:



Traumsymbol "Anzug" - Die häufigsten Träume zum Symbol

Die Anzug-Farben im Traum - was haben sie zu bedeuten?

Von einem weißen Anzug träumen

Trägt oder sieht jemand in seinen Träumen einen weißen Anzug, möchte diese Person möglicherweise in Bezug auf eine bestimmte Angelegenheit in der realen Welt ihre Unschuld betonen. Weiterhin kann es gut sein, dass sie sich in bestimmten Bereichen ihres Lebens mehr Klarheit über etwas wünscht.

Ein roter Anzug erscheint im Traum

Da die Farbe Rot in der Traumdeutung unter anderem Leidenschaft und Lebendigkeit verkörpert, lassen sich diese Eigenschaften auch auf einen roten Anzug übertragen. Schlüpft der Träumer selbst in einen roten Anzug, besitzt er wahrscheinlich ein leidenschaftliches Wesen. Trägt jemand anderes den roten Anzug, wünscht er sich eventuell die Vitalität dieser Person.

Der grüne Anzug: wieso träume ich davon?

Auf der Ebene der psychologischen Traumdeutung versinnbildlicht ein grüner Anzug im Traum das Verhältnis der träumenden Person zur Realität und wie er dieses anderen gegenüber zeigt. Vielleicht gibt sich diejenige oder derjenige gerne als realitätsnah, schweift aber insgeheim - wenn auch nur gedanklich - hin und wieder mal in Fantasiewelten ab.

Grauer Anzug - Deutung des Traumsymbols

Ist Ihnen im Traum ein grauer Anzug erschienen? Wenn ja, kann dies als ein Hinweis auf ein eintöniges Leben hinweisen, aus dem man vielleicht gerne entfliehen möchte. Handelte es sich aber um ein helles Grau, verbergen sich hinter dieser Farbe des Anzugs unter anderem instinktives Handeln und ein gutes Gespür für verschiedene Dinge.

Der Business-Anzug und seine Traumanalyse

Wer von einem Geschäftsanzug träumt, hat womöglich ein breit gefächertes Wissen, das eine hilfreiche Gabe im Alltag darstellt. Darüber hinaus steckt im Träumenden möglicherweise ein wahres Organisationstalent, denn er schafft es auch in schwierigen Situationen, den Überblick zu behalten und als Koordinator zu handeln.

Eine Anzugjacke in der Traum-Welt sehen

Von einer Anzug-Jacke zu träumen, kann der schlafenden Person zu verstehen geben, dass sie wärmende und positive Gefühle verspürt. Diese können sich auf den Schläfer selbst und das eigene Wohlbefinden, aber auch auf andere Personen beziehen. Allerdings ist das Gemüt des Träumers womöglich wenig flexibel und er kann sich nur schwer auf unterschiedliche, vor allem neue Gegebenheiten einstellen.

Traumsymbol "Anzug" - Die allgemeine Deutung

Bei der allgemeinen Deutung des Traumsymbols "Anzug" sind auch die Farbe und die Eleganz von Bedeutung. Der Geschäfts- oder Businessanzug im Traum lässt sich als ein Symbol für Organisationstalent und Wissen deuten. Ein sehr eleganter Anzug als Traumsymbol weist den Träumenden darauf hin, dass ihm im Wachleben eine sehr wichtige Zusammenkunft bevorsteht. In diese wird er aber gut vorbereitet und geordnet hineingehen.

Der Kauf oder das Besitzen eines Anzuges im Traum symbolisiert Wohlstand und Ehre für den Träumenden. Sieht der Träumende einen neuen Anzug als Traumsymbol, so verdeutlicht ihm dies laut der allgemeinen Traumdeutung, dass er neue Vorhaben in der Wachwelt geplant hat. Ein alter Anzug im Traum legt dem Träumenden dar, dass er an seiner derzeitigen Arbeitsstelle bleiben sollte. Auch wenn der Träumende über einen Wechsel nachdenkt, ist nun nicht der richtige Zeitpunkt.

Das Umkleiden oder Wechseln eines Anzuges im Traum warnt den Träumenden in der allgemeinen Traumdeutung, dass seine Heimlichkeiten in der Wachwelt entdeckt und offengelegt werden. Das Tragen eines schwarzen Anzuges als Traumsymbol deutet auf eine bald eintretende Krankheit hin. Sieht der Träumende dagegen andere Menschen, die einen schwarzen Anzug im Traum tragen, lässt sich dies als ein Zeichen für Enttäuschungen im Leben des Träumenden interpretieren.

Der Anblick von Tieren mit kleinen, maßgeschneiderten Anzügen im Traum versinnbildlicht dem Träumenden seinen Wunsch, sich in der Wachwelt über alle Konventionen hinwegzusetzen. Wer einen Sportanzug im Traum sieht oder trägt, der sollte das Traumbild „Sportanzug“ heranziehen.

Traumsymbol "Anzug" - Die psychologische Deutung

Die psychologische Traumdeutung deutet den Anzug im Traum als ein Sinnbild für das Konventionelle und für das konservative maskuline Erscheinungsbild.

Carl Gustav Jung interpretierte das Traumsymbol "Anzug" als das nach außen hin dargestellte Ich des Träumenden. Das bedeutet, der Anzug im Traum ist ein Symbol für die Persönlichkeit des Träumenden, die er oft unbewusst seinen Mitmenschen gegenüber zeigt. Diese gezeigte Persönlichkeit muss jedoch nicht unbedingt seinem wirklichen Sein entsprechen. Verbiegen Sie sich nicht für andere, könnte die Lehre aus diesem Traum sein.

Zudem ist der Anzug im Traum Ausdruck einer herkömmlichen Einstellung gepaart mit Eigensinn und fehlender Flexibilität. Er kann in der psychologischen Traumdeutung aber auch als ein Machtsymbol gedeutet werden, möglicherweise einhergehend mit Überheblichkeit, Perfektionsanspruch oder Begeisterung für das Unpersönliche.

Zieht der Träumende seinen Anzug im Traum aus, wird ihm bewusst, dass er in der Wachwelt seine traditionellen Vorstellungen und Hemmungen hinter sich lassen möchte. Ist der Träumende mit Anzug im Traum für den gegebenen Anlass falsch gekleidet, so erhält er laut der psychologischen Traumdeutung den Hinweis, dass er in der Wachwelt nur schwer einschätzen kann, ob er zu seinem bisherigen Umfeld passt.

Traumsymbol "Anzug" - Die spirituelle Deutung

Auf der spirituellen Ebene wird das Traumsymbol "Anzug" als ein Teil eines spirituellen Schutzes interpretiert.

Anzug
4.5 (90%) 12 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Anzug
4.5 (90%) 12 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz