Traumdeutung Kopfschuss

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Allein die Vorstellung, dass jemand eine Waffe an unsere Schläfe hält, lässt uns die Angst den Nacken hoch kriechen und einen unangenehmen Schauer über den Rücken laufen. Kaum vorstellbar, dass man sich freiwillig dieser Gefahr aussetzt.

Jedoch beim Russischen Roulette wird aus dieser potentiellen Bedrohung ein tödliches Spiel, bei dem der Revolver nur eine einzige Kugel als Munition beinhaltet. Die Trommel wird gedreht, der Lauf der Waffe an die Schläfe gesetzt und abgedrückt. Jeder, der an diesem Spiel teilnimmt, muss damit rechnen, hierbei ums Leben zu kommen, denn niemand weiß, wo genau die Patrone steckt. Viele Menschen kamen so bereits durch einen erlittenen Kopfschuss ums Leben.

Einen Kopfschuss zu überleben ist dennoch möglich, je nachdem, welche wichtigen Strukturen im Inneren des Kopfes durch die Kugel getroffen und zerstört werden. Viele Suizide werden durch Kopfschuss begangen, wobei durch diese Tat nicht jeder Lebensmüde sein Leben verliert. Läuft es für ihn nicht so wie geplant, schießt er sich nämlich nicht ins Jenseits, sondern durch einen misslungenen Kopfschuss mit gravierenden und irreversiblen Schädigungen zum lebenslangen Pflegefall.



Traumsymbol "Kopfschuss" - Die allgemeine Deutung

Wenn wir davon träumen, in unserem Traumerleben mit Kopfschuss getötet oder verletzt zu werden, ist dies für die meisten Träumenden ein wahrer Albtraum, aus dem man schweißgebadet und mit klopfendem Herzen erwacht. Oft hört man noch den Nachhall des Knalles in seinen Ohren und weiß sich im ersten Moment kaum zu orientieren. Man macht das Licht an und schaut sich ängstlich um, weil man befürchtet, der Mörder könne jeden Augenblick aus einer dunklen Ecke des Zimmers auf uns zustürzen.

Aus Sicht der allgemeinen Traumdeutung ist das Traumbild "Kopfschuss" mit durchaus negativen Aspekten verknüpft, jedoch sollte der Träumende keine Angst haben, dass ihm eine tatsächliche Erschießung droht.

Durch Kopfschuss sein Leben zu verlieren steht in der Traumanalyse für schlechte Gesellschaft und Menschen, die uns nicht gut gesonnen sind. Hier sollte die träumende Person besonders im näheren Umkreis vorsichtig sein und nicht jedem freundlich erscheinenden Menschen sein Vertrauen schenken.

Der Kopfschuss kann auch ein schlechtes Vorzeichen für das Gelingen von Plänen sein. Besser, man überdenkt sein Vorhaben noch ein zweites Mal. Vielleicht erkennt man dann, dass die eine oder andere Veränderung sinnvoll wäre. Möglicherweise ist es auch der gänzlich falsche Zeitpunkt, um an die Umsetzung der gefassten Pläne zu gehen.

Traumsymbol "Kopfschuss" - Die psychologische Deutung

Das Traumsymbol "Kopfschuss" hat von Seiten der psychologischen Traumdeutung in Verbindung mit der benutzten Schusswaffe oftmals einen aggressiven sexuellen Aspekt. Erschießt der Träumende eine andere Person durch Kopfschuss, weist er diese eigenen, aggressiven Triebe in der realen Welt möglicherweise von sich. Auch Angst vor sexuellen Bedrängungen durch eine andere Person kann sich in diesem Traumerleben widerspiegeln.

Tötet sich die träumende Person selbst durch einen Kopfschuss, kann dies ein Hinweis auf eine Tendenz zur Selbstzerstörung im Wachleben sein. Diese Neigung zeigt sich auf Traumebene, weil man sie aus einem Schutzmechanismus heraus aus dem Bewusstsein verdrängt hat. Selbstzerstörung kann auf der körperlichen Ebene stattfinden, durch absichtlich zugefügte Verletzungen.

Ebenso kann man sich auf der psychischen Ebene selbst zugrunde richten, weil man ständig bis über die eigenen Grenzen hinaus arbeitet oder sich für andere Menschen aufopfert. Hier sollte man den Ursachen nachspüren und sich gegebenenfalls professionelle Hilfe zur Seite nehmen.

Traumsymbol "Kopfschuss" - Die spirituelle Deutung

Das Traumbild "Kopfschuss" symbolisiert aus spiritueller Betrachtungsweise einen starken Energiefluss, welchen man lernen muss bewusst zu lenken, da man sonst selbst von dieser starken Kraft beherrscht wird.


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload