Traumdeutung Gehirn

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Als Gehirn oder auch Hirn wird der im Kopf befindliche Teil des Zentralen Nervensystems bezeichnet. Dabei liegt das Gehirn geschützt in der Schädelhöhle. Es wird von den sogenannten Hirnhäuten umhüllt und besteht in erster Linie aus Nervengewebe. Über die Hirnrinde werden dabei Umweltreize empfangen.

Zu den Aufgaben des Gehirns gehört es Wahrnehmungen der Sinne zu verarbeiten sowie vielschichtige Verhaltensweisen zu koordinieren. Es kann also als "Speicher" bezeichnet werden, in dem alle Informationen vom Organismus bearbeitet werden.

Im saloppen Sprachgebrauch wird der Begriff des Gehirns aber auch gerne mit dem Verstand eines Menschen gleichgesetzt. Dabei finden sich dann ferner Aussprüche wie "Der hat aber ganz schön Grips!" oder "Was für ein helles Köpfchen!".



Traumsymbol "Gehirn" - Die allgemeine Deutung

Unter allgemeinen Gesichtspunkten betrachtet symbolisiert das Gehirn im Traum in erster Linie die geistigen Fähigkeiten des Träumers. Dabei kann ein solcher Trauminhalt zum einen zu mehr Besonnenheit auffordern. Der Schläfer sollte sein Handeln in der Wachwelt genau überdenken und sich nicht spontan in etwas stürzen.

Zum anderen kann sich hinter diesem Traumbild aber auch eine Mahnung verbergen. Der Schläfer sollte seinen Verstand beziehungsweise seine Geistesgaben nicht zu hoch bewerten und dadurch seine seelische Energie vernachlässigen. Der Anblick eines Gehirns im Schlaf kann ferner dazu auffordern, sich mit seinen geistigen Angelegenheiten zu beschäftigen. Eventuell stellt man an sich selbst zu hohe Ansprüche, welche eigentlich unerfüllbar sind.

Wer in seinem Traum Hirn isst, der darf sich über einen glücklichen Verlauf seiner Pläne im Wachleben freuen. Der Anblick des eigenen Gehirns als Traumbild kann auf Ärger mit einer aufdringlichen Person hinweisen, die außerdem versucht, den Träumer zu erniedrigen.

Sieht der Träumer die Gehirne von Tieren in seinem Traum, so kann dies möglicherweise auf eine geistige Störung hinweisen. Das Essen einer Speise aus tierischem Hirn im Schlaf kann anzeigen, dass man sein Wissen im Wachleben erweitern und davon profitieren wird.

Wird das Traumsymbol "Gehirn" im Sinne von Verstand gesehen, so kann dies allgemein betrachtet als Ermahnung verstanden werden, sich in der Realität herzlicher und freundlicher zu verhalten. Denn dadurch wird man Freunde gewinnen. Wer in seinem Traum das Gefühl hat, seinen Verstand zu verlieren, der sollte nicht so viel nachdenken und mehr seiner Intuition vertrauen.

Traumsymbol "Gehirn" - Die psychologische Deutung

Die psychologische Traumdeutung interpretiert das Symbol "Gehirn" als einen Aufruf an den Träumer, seine Ansichten und Wunschvorstellungen eingehend zu betrachten. Als hilfreich werden sich dabei seine Erfahrungen sowie sein bisher erworbenes Wissen erweisen.

Als Organ im Traum gesehen kann das Hirn auf die Stärke, aber auch Schwäche des Träumenden im Bereich des Verstandes hinweisen. Denn der Träumer weiß zwar seine grauen Zellen in der Wachwelt gut einzusetzen, vergisst allerdings dabei manchmal seine Gefühlslage zu beachten. Eine Verletzung am Gehirn im Traum bringt oftmals Unglück mit sich.

Sieht man durch ein Loch im Kopf das Gehirn, so kann dies psychologisch gesehen als Warnung vor einem Ungleichgewicht zwischen Verstand und Triebverhalten verstanden werden. Hat der Träumer im Schlaf einen Tumor im Gehirn, sollte er sich bewusst mit seinen inneren Ängsten beschäftigen.

Wer in seinem Traum am Gehirn operiert wird, dem soll bewusst werden, dass in der realen Welt eine Veränderung notwendig ist. Es wäre für ihn ratsam, zugunsten seines seelischen Gleichgewichts nicht nur auf sein Denkvermögen zu vertrauen, sondern auch seine Intuition sowie seine Gefühle zu berücksichtigen.

Traumsymbol "Gehirn" - Die spirituelle Deutung

Laut der transzendenten Traumanalyse verkörpert das Traumsymbol "Gehirn" den Mittelpunkt des Verständnisses in Bezug auf spirituelle Macht.

Gehirn
5 (100%) 1 vote


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Gehirn
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload