Traumdeutung Wunsch

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Einmal an Aladdins Lampe reiben und drei Wünsche vom Dschinn erfüllt bekommen. Das wäre doch eine tolle Sache. Doch was sollen wir uns dann wünschen? Glück, Gesundheit, ein langes Leben? Oder doch lieber materielle Dinge, wie viel Geld und Besitz? Es stellt sich schnell die Frage, was uns wirklich glücklich machen würde.

Im Traum dagegen können wir uns alle Wünsche erfüllen. Wir müssen keine Rücksicht auf die Belange der realen Welt nehmen. Wir können uns treiben lassen und uns wünschen, was wir wollen. Doch verbirgt sich hinter dem Traumsymbol "Wunsch" noch mehr? Soll uns vielleicht doch etwas bewusst werden, was uns bisher entgangen ist?

Schauen wir uns zunächst die Träume an, die in Verbindung mit einem Wunsch am häufigsten erscheinen:



Traumsymbol „Wunsch“ - Die häufigsten Träume zum Symbol

Der Wunsch nach einem Baby im Traum

Viele Frauen wünschen sich ein Kind, daher ist es kaum verwunderlich, dass ein Babywunsch auch im Traum zum Thema wird. Hierin wird die echte Sehnsucht nach einem Kind deutlich, weil sich das Unterbewusstsein im Traum mit einer Schwangerschaft auseinandersetzt.

Wer jedoch in der Wirklichkeit keinen Kinderwunsch hat, der wird sich wahrscheinlich über einen solchen Traum wundern. Tatsächlich möchte der Träumende dann ein neues Lebensziel verwirklichen; durch den Drang nach einem Traum-Baby kündigt sich ein neuer Lebensabschnitt an. Wer Single ist, der könnte sogar einem neuen potentiellen Partner begegnen!

Ein Wunsch geht in Erfüllung - die Traumanalyse

Sie haben einen großen Wunsch und haben von dessen Erfüllung geträumt? Leider bedeutet dies nicht, dass sich das Anliegen auch in der Wachwelt zwangsläufig erfüllt. Aber der Träumende erfährt durch eine Traumanalyse und die Betrachtung weiterer Traumsymbole, was ihn seinem Ziel näher bringen könnte. Im Unterbewusstsein liegt die Lösung zu dem Bedarf, welcher sich nun im Traum symbolisch zeigt. Allein die Beschäftigung mit der Wunscherfüllung ist bereits der erste Schritt, um sein Vorhaben erfolgreich umzusetzen.

Traumsymbol "Wunsch" - Die allgemeine Deutung

Die allgemeine Traumdeutung sieht einen engen Zusammenhang zwischen dem Traumsymbol "Wunsch" und dem elementaren Wesen des Träumenden. Denn in diesem Traumsymbol kann sich ein grundlegendes Bedürfnis des Träumenden ausdrücken. Eventuell hat er dieses bisher unterdrückt und seine Dringlichkeit wird ihm erst im Traum durch die Bitte nach etwas bewusst.

Erleidet der Träumende einen Mangel und wünscht sich deshalb sehnsüchtig etwas im Traum, ist diese Traumsituation ein Zeichen für die Macht- und Hoffnungslosigkeit, welche der Träumende in der Wachwelt empfindet.

Das Traumsymbol "Wunsch" kann in diesem Zusammenhang aber auch auf Neid oder Verlegenheit hinweisen. Im Bedürfnis und der Lust nach Sex im Traum sieht die allgemeine Traumdeutung das Verlangen des Träumenden, in der Wachwelt neue Erfahrungen zu machen oder eine Angelegenheit endlich zum Abschluss zu bringen.

Der sexuelle Wunsch als Traumsymbol, vielleicht auch nach einem Orgasmus, soll manchmal dem Träumenden seine Probleme bewusst machen, bestimmte Angewohnheiten zu kontrollieren. Vielleicht überfordert ihn diese Kontrolle über kurz oder lang. Der Träumende sollte überlegen, wie er damit umgehen wird und ob er Hilfe von außen benötigt.

Traumsymbol "Wunsch" - Die psychologische Deutung

Psychologisch betrachtet sollen dem Träumenden mit dem Traumsymbol "Wunsch" seine Chancen bewusst werden, wie er sein Leben verändern oder erfolgreich sein kann. In seinen Wünschen im Traum können sich neue Wege aufzeigen, an welche der Träumende bisher in der Wachwelt noch gar nicht gedacht hat.

Im Traum haben Begehren und Wünsche allerdings keine Konsequenzen wie in der Wachwelt. Der Träumende sollte deshalb vor dem Beschreiten neuer Wege genau überlegen, welche Folgen sein Handeln eventuell mit sich bringt und ob er diese bereit ist zu tragen.

In der psychologischen Traumdeutung veranschaulichen Wünsche im Traum auch oftmals die gegenteilige Situation in der Wachwelt. So kann die geträumte Sehnsucht nach einem sonnigen und ruhigen Strand beispielsweise ein Zeichen für die Erschöpfung des Träumenden in der Wachwelt sein. Finanzielle Sorgen können sich in einem Wunsch-Traum von Luxus und Reichtum zeigen.

Traumsymbol "Wunsch" - Die spirituelle Deutung

Die spirituelle Seite der Traumdeutung interpretiert das Traumsymbol "Wunsch" als ein Sinnbild für die Leidenschaften des Träumenden. Das Ersuchen um etwas im Traum zeigt, für was wir in der Wachwelt „brennen“.

Wunsch
4.6 (92.5%) 8 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Wunsch
4.6 (92.5%) 8 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload