Traumdeutung Bombardierung

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Eine Bombardierung ist ein Luftangriff aus der Luft, bei welchem flächendeckend Bomben aus Flugzeugen abgeworfen werden. Meist lässt der explodierte Sprengstoff nur noch ein Meer von Häuserruinen zurück. Mit einer Bombardierung sollen im Krieg meist strategisch wichtige Gebiete des Gegners zerstört werden, zum Beispiel Waffenfabriken oder militärische Stützpunkte. Die Bombardierung von bewohnten Gebieten führt nicht nur zu zahlreichen Toten und Verletzten. Es werden auch meist große Teile der Gebäude zerstört, unter deren Trümmern häufig Menschen - Soldaten und Zivilisten - verschüttet werden.

Besonders gefährlich ist der Umstand, dass nicht alle abgeworfenen Bomben auch tatsächlich explodieren. Diese sogenannten Blindgänger liegen unter Umständen Jahre oder Jahrzehnte im Boden und können jederzeit noch hochgehen. Auch in deutschen Städten werden noch regelmäßig solche Überreste von einem Bombenabwurf gefunden.

Ein Traum von einer Bombardierung ist sicher sehr beängstigend. Der Träumende steht möglicherweise Todesängste aus und wird vermutlich Schutz suchen. Für die Traumdeutung ist es wichtig zu hinterfragen, welchen Lebensbereichen Angst und Sorge gelten.



Traumsymbol "Bombardierung" - Die allgemeine Deutung

Krieg steht in der Traumdeutung für Gewalt und Konflikte im Leben des Träumenden. Das Traumsymbol "Bombardierung" ist ein Sinnbild für Hass und Aggressionen. Der Träumende hegt tief in seinem Inneren Pläne, mit denen er Gegnern im realen Leben schaden kann.

Im Traum nehmen abstrakte Ideen mit dem Bild der Bombardierung konkrete Formen an. Der Träumende sollte sich jedoch gut überlegen, ob er diese Gedanken wirklich in die Tat umsetzen will.

In der Traumdeutung verkörpert ein für die Bombardierung gerüstetes Kampfflugzeug ebenfalls Angriffspläne, die sich jedoch auch gegen den Träumenden richten können. Das Traumsymbol ist ein Hinweis auf eine bevorstehende Demütigung. Ob der Träumende den Schlag selbst ausführt oder ob er ihn zu erhalten droht, hängt von der Lebenssituation des Träumenden und vom näheren Geschehen im Traum ab.

Ähnlich ist in diesem Zusammenhang übrigens auch das Traumsymbol „Adolf Hitler“ zu deuten: Wer von dem Diktator im Zuge einer Kriegs-Bombardierung träumt, der fühlt sich gedemütigt. Eine Person in der Wachwelt übt Macht, Kontrolle und ein Übermaß an Druck auf.

Geht der Beschuss von einem Tarnkappenbomber aus, ist das Traumsymbol Ausdruck einer besonderen Hinterhältigkeit. Ein Raketenangriff drückt in der Traumdeutung Hilflosigkeit aus.

Darüber hinaus kann eine Bombardierung im Traum darauf hindeuten, dass der Träumende glaubt, seine Freiheit und Unabhängigkeit werde angegriffen. Möglicherweise befindet er sich aktuell in einer Lage, die seinen bisherigen Lebensstil bedrohen könnte.

Sucht der Träumende vor der Bombardierung Schutz in einem Bunker, weist dies in der Traumdeutung darauf hin, dass er einem Konflikt oder dessen Konsequenzen gerne aus dem Weg gehen möchte.

Traumsymbol "Bombardierung" - Die psychologische Deutung

Unter dem psychologischen Aspekt bedeutet eine Bombardierung Gefahr. In der Traumdeutung ist das Traumsymbol ein Sinnbild des Unvermögens des Träumenden, seine Lebensverhältnisse zu verändern. Im Traum kommen verborgene Lebens- und Existenzängste zum Ausdruck sowie das zerstörende Gefühl, sein Leben nicht selbst bestimmen zu können. Lassen sich diese negativen Emotionen nicht mehr beherrschen, entlädt sich die aufgestaute seelische Energie in dem Traumsymbol "Bombardierung".

In der Traumdeutung kann eine Bombardierung ein Hinweis auf eine innere Konfliktsituation sein, welcher der Träumende nicht aus dem Weg gehen kann. Er ist gezwungen, sich mit dem gewaltsamen Prozess, der in seinem Unterbewusstsein stattfindet, auseinanderzusetzen, damit die innere Ordnung wiederhergestellt werden kann.

Das Traumsymbol "Bombardierung" steht dabei für zerstörerische Gefühle und Gedanken, die der eigenen Psyche entspringen. Solche zwanghaften Vorstellungen können existenzbedrohend wirken. In der Traumdeutung fordert das Traumbild dazu auf, sich den eigenen Trieben und Wünschen bewusst zu stellen.

Traumsymbol "Bombardierung" - Die spirituelle Deutung

In transzendenter Hinsicht ist das Traumsymbol "Bombardierung" ein Alarmsignal für einen drohenden spirituellen Verfall. In der Traumdeutung ist es eine Aufforderung an den Träumenden herauszufinden, in welchem Bereich seines mentalen Wesens etwas zerstört oder von Zerstörung bedroht wird.

Bombardierung
4.5 (90%) 10 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Bombardierung
4.5 (90%) 10 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload