Traumdeutung Mama

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Mama ist die Beste. So hört und liest man häufig, wenn zum Beispiel der alljährliche Muttertag bevorsteht. In den ersten Lebensjahren ist sie der wichtigste Mensch für ein Kind. Mama ist fast immer das erste Wort, das Babys sprechen können. Und auch später haben die meisten eine ganz besondere Beziehung zu ihrer Mutter.

Träumt man von der eigenen Mutter, liegt das vielleicht daran, dass man sie schon lange nicht mehr gesehen hat. Im Traum stellt man dann fest, dass man sie vermisst. Eventuell hat es auch Streit gegeben und dem Träumer tut dies nun leid. Um die Bedeutung des Traumsymbols zu analysieren, sollte man den Bezug zum tatsächlichen Verhältnis zur Mutter beachten.



Traumsymbol "Mama" - Die allgemeine Deutung

Eine Mutter symbolisiert in der Traumdeutung Fürsorge. Sie nährt und kleidet ihr Kind und bereitet es mit Lob und Tadel auf die Welt vor. Ein Traum von der eigenen Mama kann das tatsächliche Verhältnis des Schlafenden zu ihr widerspiegeln, das möglicherweise manchmal auch problematisch ist.

Häufig ist das Traumsymbol jedoch ein Hinweis auf die momentane geistige und seelische Verfassung des Träumers selbst. Hat er sich in letzter Zeit zu wenig um sein eigenes Wohlergehen gekümmert, fordert ihn die Traumgestalt zu mehr Fürsorglichkeit gegenüber sich selbst auf. Für eine zuverlässige Traumanalyse sollte man sich die eigene Lebenssituation und die familiären Beziehungen bewusst machen.

In der volkstümlichen Traumdeutung ist die Mama in der Regel ein positives Traumsymbol. Allerdings kann sie im Traum auch eine Warnung darstellen, sich zum Beispiel nicht zu sehr von anderen beeinflussen zu lassen. Erlebt man den Tod seiner Mutter, obwohl diese tatsächlich noch lebt, kündigt das Traumbild einen Wandel an. Verbindet man mit der verstorbenen Mutter im Traum gute Gefühle und vermisst sie, so wird die Veränderung im Leben des Träumers positiv sein.

Erscheint die bereits verstorbene Mama im Traum, ist dies laut Traumanalyse ein Omen für ein langes Leben des Träumenden. Wichtig ist auch der genaue Trauminhalt: Küsst man die Mutter, verheißt das Traumbild geschäftliche und zwischenmenschliche Erfolge. Ruft die Mama den Schlafenden, kommt dies einer Mahnung gleich, die eigenen Pflichten nicht zu vergessen. Wenn man mit ihr spricht, ist das Traumsymbol gemäß der Traumdeutung  ein Zeichen für das gute Gelingen wichtiger Vorhaben oder allgemein für gute Nachrichten.

Traumsymbol "Mama" - Die psychologische Deutung

Die Mutter verkörpert in der psychologischen Traumanalyse häufig die unbewusste Sehnsucht nach emotionaler Ausgeglichenheit, die mit der realen Person gar nicht in direktem Zusammenhang stehen muss. Das Traumsymbol "Mama" verweist auf die weiblichen oder kreativen Aspekte des Träumers. Wenn er sich in der Realität mit dem Gedanken beschäftigt, neue Wege zu beschreiten, tritt das Traumbild als Autoritätsperson in Erscheinung, die ihn in seinem Vorhaben bestärkt.

Als bedrohliche oder fordernde Mutter kann die Traumgestalt ebenso auf unbewusste Schwierigkeiten aufmerksam machen, die auf Fehlentwicklungen in der Kindheit zurückgehen. Vor allem in späteren Partnerschaften spielt die Prägung durch die Mutter eine wichtige Rolle. Handelt es sich bei dem Träumenden um einen Mann, weist das Traumsymbol "Mama" häufig auf seelische Unreife und Unselbständigkeit hin. Einer Frau wird im Traum ihre eigene Weiblichkeit mit allen positiven und negativen Aspekten bewusst.

Generell gilt in der Traumdeutung die Regel: Je seltener man von der eigenen Mutter träumt, desto ausgeglichener ist das tatsächliche Verhältnis zu ihr.

Traumsymbol "Mama" - Die spirituelle Deutung

Die Mutter stellt in der spirituellen Traumdeutung ein Sinnbild für Fruchtbarkeit dar. Das Traumsymbol "Mama" bedeutet schöpferische Kraft und zeigt an, dass der Schlafende sich in einem kreativen Prozess befindet.

Mama
5 (100%) 1 vote


+++ Online Seminar zur Traumdeutung, Jetzt informieren +++

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Mama
5 (100%) 1 vote
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload