Traumdeutung Spiegel

Lesedauer: ca. 5 Minuten

Die Entdeckung des eigenen Spiegelbildes war ein wichtiger Schritt in der Entwicklung des Menschen. Zu erkennen, dass ein Bild außerhalb des eigenen Körpers die eigene Person darstellt, ist eine enorme intellektuelle Leistung. Nur wenigen Tieren gelingt dies.

Doch das Abbild entspricht nicht dem, was andere erblicken, wenn sie uns anschauen, denn wir sehen uns selbst natürlich spiegelverkehrt. Dem Spiegel haftet etwas Mythisches an. Im Märchen verrät er zum Beispiel der bösen Königin den Aufenthaltsort von Schneewittchen.

Schaut jemand im Traum in einen Spiegel, ist er vielleicht überrascht über sein Spiegelbild. Wenn es sich um einen Zerrspiegel handelt, erschreckt er vermutlich. Eine der Fragen, die sich in der Traumdeutung stellen, ist die nach dem Selbstbild des Träumers.

Haben Sie von einem Spiegel geträumt und möchten diesen Traum interpretieren? Erfahren Sie hier mehr über die spannenden häufigsten Träume zum Symbol und erhalten Sie hilfreiche Hinweise für Ihre ganz persönliche Traumdeutung:



Traumsymbol "Spiegel" - Die häufigsten Träume zum Symbol

Spiegel - Was sieht man im Traum in ihm?

Das Spiegelbild in der Traumdeutung

Wer in der Welt der Träume sein eigenes Spiegelbild erkennt, der setzt sich wahrscheinlich momentan intensiv mit der eigenen Persönlichkeit auseinander und möchte mehr über die verschiedenen Aspekte seines Charakters erfahren. Darüber hinaus strebt diejenige oder derjenige an, zu erfahren, wie sie oder er auf andere Menschen wirkt.

Ein Spiegelbild-Monster: Achtung, Grusel-Traum!

Taucht im Traum ein Spiegelbild-Monster auf, möchte dies der träumenden Person ihre Sorgen und Ängste vor Augen führen. Der Traum stellt einen ersten und wichtigen Schritt dar, Schwierigkeiten oder die Furcht vor etwas zu entdecken und sich aktiv mit ihnen auseinanderzusetzen. Oft handelt es sich dabei aber um unbegründete Bedenken, die problemlos abgelegt werden können.

Spiegel ohne Spiegelbild im Traum. Nanu?!

Ein Spiegel ohne Spiegelbild kann im Traum auf Probleme in Bezug auf die eigene Persönlichkeit hindeuten. Möglicherweise fällt es dem Träumenden schwer, sich mit der eigenen Person zu beschäftigen und sich selbst zu hinterfragen. Zudem können sich hinter dem Traum Unsicherheiten beim Auftreten in der Gegenwart anderer Menschen verbergen.

Den Traum-Spiegel putzen - alles wieder blitzblank!

Insbesondere aus Sicht der psychologischen Traumdeutung versinnbildlicht ein schmutziger Spiegel negative Aspekte der Seele, von denen man sich wahrscheinlich lieber trennen möchte. Putzt man nun den Spiegel in den eigenen Träumen, schafft man es mit großer Wahrscheinlichkeit auch, sich von diesen Anteilen der Psyche zu lösen.

Das Spiegelei. Ein leckeres Traum-Erlebnis!

In Spiegel-Träumen kann es durchaus auch vorkommen, dass ein Spiegel-Ei mit einem schönen gelben Dotter auftaucht. Ein derartiger Traum möchte dem Träumer zu verstehen geben, dass er bestimmte Fähigkeiten besitzt, die er aber vermutlich an sich selbst noch nicht entdeckt hat. Hier gilt es, sich auf eine Entdeckungsreise nach dem eigenen Können zu begeben!

Alles spiegelverkehrt … was für ein verrückter Traum!

Wenn im Traum etwas spiegelverkehrt erschienen ist, sollte sich der Träumer zunächst die Frage stellen, um was es sich dabei gehandelt hat. War er beispielsweise selbst spiegelverkehrt zu sehen, passt er sich möglicherweise zu sehr den Vorstellungen anderer Personen an. Einen anderen Menschen spiegelverkehrt zu sehen, symbolisiert die Fähigkeit, diejenige oder denjenigen zu durchschauen.

Der Spiegel bricht! Bringen Traum-Scherben auch Glück?

Ein Spiegel fällt und bricht im Traum - klirr! Was möchte uns dieser Traum sagen? Wenn in der Traumwelt der Spiegel zerbrochen ist und die Glasscherben herumliegen, kann dies abhängig von der konkreten Traumsituation Probleme und Kummer ankündigen. Allerdings ist es auch möglich, dass ein zerbrochener Spiegel uns Glück beschert.

Vom Spiegel-Labyrinth träumen

Das Spiegel-Labyrinth steht in der Traumdeutung für die Enthüllung von Geheimnissen, welche die eigene Person betreffen. Verirrt man sich in dem Irrgarten aus Spiegeln, kann es bei diesem Vorgang zu überraschenden und unerwarteten Wendungen kommen. Eventuell entdeckt man Charakteranteile, die einem bisher noch nicht bekannt waren.

Traumsymbol "Spiegel" - Die allgemeine Deutung

Ein Spiegel verkörpert als Traumsymbol die Seele des Schlafenden. Es lenkt den Blick auf die eigene Persönlichkeit, so wie sie auf andere wirkt und wie sie tatsächlich ist. In der Traumdeutung symbolisiert der Spiegel das Bemühen um Selbsterkenntnis. Eventuell entspricht das Selbstbild des Träumers nicht der Wahrnehmung durch andere.

Das Traumbild "Spiegel" macht ihn auf die Unterschiede und möglicherweise auf eigene Fehler aufmerksam. Interessant ist es für die Traumdeutung, wenn man im Traum zwei Gesichter erkennt, das eigene und ein fremdes. Das kann ein Hinweis dafür sein, dass der Träumende eine Art Doppelleben führt. Er gibt sich möglicherweise nach Bedarf auf die eine oder andere Weise, je nachdem, von welchem Verhalten er sich mehr Vorteile verspricht.

Der Trauminhalt gibt mit seinen Details in der volkstümlichen Traumdeutung wichtige Hinweise. So spielt zum Beispiel die Größe des Traumsymbols "Spiegel" eine bedeutsame Rolle. Ein großer deutet auf Erfolg und Ruhm hin, ein kleiner macht den Träumer darauf aufmerksam, dass er eventuell von jemandem heimlich beobachtet wird.

Hat der Spiegel im Traum einen goldenen Rahmen, ist das Traumsymbol ein Zeichen für günstige finanzielle Entwicklungen. Ist der Spiegel zerbrochen, kündigt dies laut Traumanalyse großen Kummer und Schwierigkeiten an.

Wenn der Schlafende jedoch im Traum selbst das Glas in zig Scherben zerbricht, wird ihm im realen Leben unter Umständen eine Lektion erteilt werden. Die Herstellung eines Spiegels ist gemäß der Traumdeutung eine Warnung vor Gefahr.

Nimmt man im Traum die Spiegelflächen in einem Kaleidoskop bewusst wahr, so kann dies als eine Warnung vor einer zu großen Leichtfertigkeit verstanden werden.

Traumsymbol "Spiegel" - Die psychologische Deutung

In einem Spiegel präsentieren sich die verborgenen Seiten der Psyche. Dieses Traumsymbol taucht nicht sehr häufig auf, da der Traum selbst bereits eine Spiegelung des realen Lebens ist. Spielt es dennoch eine Rolle, so ist es für die psychologische Traumdeutung von besonderer Bedeutung.

Das Unterbewusstsein kann im Spiegel die negativen Aspekte der Persönlichkeit darstellen, die im Alltag verdrängt und unterdrückt werden. Da die träumende Person sich jedoch spiegelverkehrt sieht, passt sie das Bild unbewusst an die Vorstellung an, die andere von ihr haben. Das Traumsymbol "Spiegel" unterstützt einerseits den Träumer, das Selbstbild mit der Fremdwahrnehmung in Einklang zu bringen.

Andererseits kann der Träumende mit einer bestimmten Absicht einen Blick in den Spiegel werfen. Er ermöglicht es ihm nämlich zu erkennen, ob jemand hinter ihm steht und was derjenige tut, ohne dass dieser selbst es merkt. Gemäß der Traumdeutung kann das Traumsymbol in diesem Zusammenhang eine innere Unsicherheit des Schlafenden ausdrücken, möglicherweise aufgrund eines Erlebnisses oder eines Fehlverhaltens in der Vergangenheit.

Für die Traumanalyse ist es interessant, was genau in dem Traum geschieht. Wenn das eigene Spiegelbild zum Träumer spricht, hat sein Unterbewusstsein ihm vermutlich etwas Wichtiges mitzuteilen. Sieht er sich im Spiegel einem verzerrten Bild gegenüber, drückt das Traumsymbol mögliche Schwierigkeiten aus, die er vielleicht mit der eigenen Persönlichkeit hat.

Traumsymbol "Spiegel" - Die spirituelle Deutung

Der Spiegel weist auf der transzendenten Ebene auf die Weisheit hin, welche die Voraussetzung für Selbsterkenntnis ist. Außerdem stellt es in der spirituellen Traumdeutung den Zugang zu einer anderen Dimension, dem Jenseits dar.

Das Traumsymbol gestattet dem Schlafenden im Traum einen Blick auf sein verfremdetes Ich, das ihn aus dem jenseitigen Raum anschaut.

Spiegel
4.5 (90.77%) 13 votes


+++ Online Seminar zur Traumdeutung, Jetzt informieren +++

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Spiegel
4.5 (90.77%) 13 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload