Traumdeutung Löffel

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Löffel gibt es in den unterschiedlichsten Materialien. Während früher häufig in der besseren Gesellschaft Besteck aus Silber oder sogar Gold verwendet wurde, musste sich das normale Volk häufig mit Holzlöffeln zufrieden geben. Heutzutage ist meist Besteck aus Chromstahl oder Edelstahl in den Haushalten zu finden. Für Kaviar werden gerne spezielle Perlmutt-Löffel verwendet.

Auch in der Größe können sich Löffel sehr unterscheiden. Häufig spielt für die Größe der Verwendungszweck eine entscheidende Rolle. So gibt es beispielsweise den kleinen Zuckerlöffel oder auch den Teelöffel zum Rühren in einer Tasse Tee oder Kaffee. Für den Salat gibt es Salatbesteck, das meist aus zwei Löffeln besteht, und für gekochtes Gemüse spezielle Gemüselöffel.

Zum Schöpfen von Suppe oder einer anderen Flüssigkeit wird ein spezieller tiefer Löffel, die sogenannte Schöpfkelle, verwendet. Zudem gibt es den großen und breiten Schaumlöffel, der wie ein Sieb durchlöchert ist und zum Abheben von Schaum eingesetzt wird. Und wer gerne kocht, besitzt sicherlich eine Reihe von Kochlöffeln.

Selbst im Baustellenbereich ist ein Löffel zu finden. Denn hier wird damit eine bestimmte Schaufelform eines Baggers bezeichnet. Handelt es sich im Traum um eine solche Art von Löffel, sollte eher das Traumsymbol "Bagger" herangezogen werden. Auch die Ohren eines Hasen werden gerne umgangssprachlich als Löffel bezeichnet. Wem die Hasen-Löffel im Traum begegnen, der sollte sich die Auslegungen des Traumsymbols „Hase“ ansehen.



Traumsymbol "Löffel" - Die allgemeine Deutung

Erscheint im Traum ein Löffel, so kann dies laut der allgemeinen Traumanalyse in erster Linie ein gesellschaftliches Ereignis mit sich bringen, zu dem der Träumer als Gast eingeladen werden wird. Bei diesem wird er vermutlich einige schöne Stunden erleben.

Ein silberner Löffel im Traum kann häufig auf den Neid verweisen, den andere dem Schlafenden entgegenbringen, obwohl diese Personen finanziell besser gestellt sind. Ist der Löffel im Schlaf blank poliert, so darf man sich über ein glückliches Familienleben freuen. Ein kaputter oder schmutziger Löffel kann als Traumbild oftmals eine sorgen- und verlustreiche Zeit ankündigen.

Wer in seinem Traum Löffel putzt oder abwäscht, der wird seine Aufgaben in der Wachwelt mit Fleiß und Ausdauer erledigen. Verliert der Träumer einen Löffel in seinem Traum, verspürt er in der Realität möglicherweise gewisse Unsicherheiten. Das Stehlen eines Löffels veranschaulicht als Traumsymbol oftmals ein verachtenswertes Verhalten gegenüber der eigenen Familie, was sich aber vermutlich rächen wird.

Das Benutzen eines Löffels wird allgemein betrachtet als ein positives Zeichen ausgelegt und zeigt häufig günstige Entwicklungen auf privatem Gebiet an. Wer im Traum mit einem Löffel gefüttert wird, wie ein Kleinkind, dem soll bewusst werden, dass er von einer Person in seinem näheren Umfeld beeinflusst wird.

Traumsymbol "Löffel" - Die psychologische Deutung

Psychologisch gesehen veranschaulicht das Traumsymbol "Löffel" häufig die Sehnsucht des Träumers nach geistiger Nahrung. Er möchte seiner Seele neue Eindrücke, also Nahrung, zuführen. Außerdem geht damit auch meist das Streben nach einer Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit einher.

Wer mit einem Löffel im Traum eine Flüssigkeit, wie beispielsweise Milch, in sich aufnehmen möchte oder diese verquirlt, der öffnet sich häufig in der Realität für seine Gefühle. Der Betroffene ist in der Lage, diese zuzulassen und anzunehmen. Das Löffeln von Suppe im Traum enthält in vielen Fällen den Hinweis, dass man mit den Folgen seiner Taten wird leben müssen. Denn schließlich ist man für diese selbst verantwortlich.

Das Essen mit einem Löffel im Traum kann anzeigen, dass man eine sorgenreiche und problembehaftete Phase seines Lebens bald hinter sich lassen wird. Zudem ist es für die psychologische Traumdeutung von Interesse, was im Traum mit einem Löffel gegessen wurde. War es vielleicht ein Dessert, ein Joghurt oder ein Eis? Oder waren es eher Nudeln mit Soße oder Makkaroni mit Käse? Möglicherweise löffelte man ja auch eine Frucht, wie zum Beispiel eine Avocado oder eine Grapefruit?

Traumsymbol "Löffel" - Die spirituelle Deutung

Die spirituelle Traumdeutung sieht den Löffel im Traum als Teil des Bestecks. Er kann somit auf den Wunsch des Träumers nach einer Erweiterung seines spirituellen Wissens beziehungsweise die Aufnahme neuer Erkenntnisse hinweisen.

Bewerte diesen Beitrag


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Bewerte diesen Beitrag
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload