Traumdeutung Blasebalg

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Mit einem Blasebalg wird ein Luftstrom, der mal länger oder auch kürzer sein kann, erzeugt. Seine Bezeichnung als Balg verdankt dieses Gerät dem Material, aus dem es ursprünglich hergestellt wurde, nämlich Tierhäuten. Eine Zeitlang wurde der Blasebalg dann aus Holz und Leder gefertigt. Heutzutage wird dafür meistens Kunststoff verwendet.

Vor allem im Mittelalter wurden Blasebälge in Schmieden eingesetzt, um die Temperatur der Glut in der Esse auf das richtige Maß zu bringen. Oftmals fiel die Bedienung des Gebläses in den Aufgabenbereich des Lehrlings. Zudem wurde der Blasebalg in normalen Haushalten benutzt, um die Glut in Herden, offenen Feuerstellen oder Kaminen morgens erneut zu entfachen.

Doch auch im Instrumentenbau finden Blasebälge ihr Einsatzgebiet. So wird beispielsweise eine Sackpfeife oder ein Dudelsack über einen Blasebalg mit Luft versorgt.



Traumsymbol "Blasebalg" - Die allgemeine Deutung

Allgemein betrachtet versinnbildlicht das Traumsymbol "Blasebalg" Nachlässigkeit und Pflichtvergessenheit. Dem Träumer werden vermutlich aufgrund seiner eigenen Taten und Entscheidungen im Wachleben einige Schwierigkeiten und unangenehme Situationen bevorstehen.

Betätigt der Träumer selbst einen Blasebalg in seinem Traum, so wird ihm aufgezeigt, dass er durch seinen Fleiß, sein Durchhaltevermögen sowie seine innere Kraft erfolgreich sein wird. Hört man im Schlaf das Geräusch eines Gebläses, wird man in der Wachwelt vermutlich bald in den Besitz geheimer Informationen kommen.

Der Anblick eines nicht mehr benutzten Blasebalgs kann laut der allgemeinen Traumanalyse auf die Vergeudung von Energie verweisen, die durch ein falsches Handeln im Wachleben begünstigt wird. Macht der Schlafende den Blasebalg aus Unachtsamkeit im Traum kaputt, steht ihm oftmals eine glückliche und erfolgreiche Zeit bevor.

Wer im Traum einen Blasebalg in seinen Händen hält, der sollte sich möglicherweise in der realen Welt auf Streitereien und Ärger einstellen. Facht man damit auf der Traumebene ein Feuer an, ist in der Wachwelt Vorsicht geboten. Denn eventuell ist man der Hinterlist und den Intrigen anderer Menschen ausgesetzt. Damit können auch Verleumdungen sowie üble Nachrede einhergehen.

Traumsymbol "Blasebalg" - Die psychologische Deutung

Wird das Traumbild des Blasebalgs unter psychologischen Gesichtspunkten betrachtet, so kann sich darin der Hinweis auf einen Angeber verbergen. Dem Träumer soll bewusst werden, dass sich jemand in seinem näheren Umfeld größer beziehungsweise bedeutender macht, als er eigentlich ist.

Hört der Schlafende das Pfeifen der Luft in einem Blasebalg, sollte er sein eigenes Verhalten in der Wachwelt überprüfen. Eventuell verhält er sich selbst etwas zu überheblich. Wer in seinem Traum mit einem Gebläse versucht, die Kohlen für das Grillen schneller zu erhitzen, der versucht vielleicht wie bei den Kohlen seine sexuellen Sehnsüchte zu schnell beziehungsweise zu kühn durchzusetzen.

Der Anblick eines Musikinstruments mit einem Blasebalg im Traum, wie beispielsweise eine Orgel, ein Harmonium oder auch ein Akkordeon, kann laut der psychologischen Traumdeutung auf die psychische Verfassung des Träumers verweisen. Er sollte hier versuchen, zu einem Zustand der inneren Harmonie zu finden.

Traumsymbol "Blasebalg" - Die spirituelle Deutung

Die spirituelle Traumdeutung interpretiert den Blasebalg im Traum als eine Ermahnung an den Träumer, in spirituellen Belangen ernsthaft zu sein und sich nicht über bestimmte Lehren lustig zu machen.

Blasebalg
5 (100%) 1 vote[s]


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Blasebalg
5 (100%) 1 vote[s]
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload