Traumdeutung Spinnweben

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Es gibt unzählige Menschen, die sich vor Spinnen fürchten. Bei ihnen kann nicht nur der Anblick von einer Spinne, 2 Spinnen oder einer Gruppe von vielen Spinnen eine Panikattacke auslösen, sondern auch schon bereits die Entdeckung von Spinnenweben an der Decke.

Dies bedeutet schließlich, in der Logik der Geängstigten, dass unweigerlich auch eine Spinne in der Nähe sein muss. Der Aspekt, dass auch Häuser und Räume, die uns in Filmen oder einer Geisterbahn gruseln sollen, oftmals mit Spinnweben "dekoriert" sind, trägt nicht unbedingt dazu bei, dass wir uns im Alltag über Spinnweben in unserem Zuhause freuen.

Es gibt jedoch noch einen weiteren Zusammenhang, in welchem uns Spinnweben erscheinen können, und zwar in unseren Träumen. Auch hier kommt es vor, dass wir Spinnweben sehen oder einen solchen berühren. Was aber können sie hier bedeuten?



Traumsymbol "Spinnweben" - Die allgemeine Deutung

Spinnweben gelten in der allgemeinen Traumdeutung grundsätzlich als positives Symbol. Es nimmt vor allem Bezug auf die geschäftlichen Verbindungen des Betroffenen. Es wird hier zu günstigen und erfreulichen Entwicklungen kommen. Der Träumende kann sein Können vor einflussstarken Menschen beweisen und seine berufliche Position somit sichern, vielleicht sogar verbessern. Unternehmungen, welche er jetzt angeht, wird er erfolgreich abschließen können.

Manchmal jedoch kann das Symbol "Spinnweben" auch eine Warnung beinhalten. In diesen Fällen soll es dem Träumenden die bösen Machenschaften mancher Mitmenschen vor Augen führen. Es gibt Personen, die lediglich vorgeben, sich um das Wohl des Betroffenen zu sorgen, die in Wahrheit aber ausschließlich den persönlichen Nutzen im Sinn haben. Möglicherweise versucht man dem Betroffenen auch durch das Vorheucheln einer freundschaftlichen Verbindung ein Geheimnis zu entlocken. Man sollte darauf achten, nicht alles preiszugeben, was nicht für Jedermanns Ohren bestimmt ist.

Träumt man davon, Spinnweben zu zerstören, mahnt das Symbol ebenfalls zur Vorsicht. Dann jedoch geht die Gefahr, dass eine Freundschaft beendet werden könnte, allerdings nicht von anderen, sondern von dem Träumenden selbst aus. Er neigt dazu, sich unachtsam, manchmal auch rücksichtslos zu verhalten und nahestehenden Menschen auf diese Weise vor den Kopf zu stoßen.

Traumsymbol "Spinnweben" - Die psychologische Deutung

Spinnweben nehmen auch nach dem psychologischen Deutungsansatz Bezug auf zwischenmenschliche Verbindungen. Hier zeigen sie jedoch vor allem eine Beziehung an, welche dem Betroffenen seinen Freiraum nimmt, welche ihn also in seiner Entwicklung einschränkt. Dies meint häufig die Mutter, welche auch im Erwachsenenalter noch sehr hohen Einfluss auf den Träumenden hat und seine Entfaltung behindert.

Wer davon träumt, Spinnweben zu entfernen, hält sich nach Auffassung von Psychoanalytikern im Alltag zu sehr mit unbedeutenden Kleinigkeiten auf. Es ist dringend notwendig, sich endlich auf die wirklich wichtigen Dinge zu konzentrieren.

Traumsymbol "Spinnweben" - Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Traumdeutung zeigen Spinnweben, dass der Betroffene auf der Suche nach seiner inneren Mitte ist.

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload