Traumdeutung Zwillinge

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Träume in können von verschiedener Natur sein. Oft bieten sie dem Menschen einen tiefen Blick in unser Unbewusstsein, enttarnen im Schlaf eine tiefe Angst oder eine gefühlte Disharmonie, die wir empfinden. Andererseits kann ein Traum eine Art Vorbote sein oder eine Warnung für etwas aus der Zukunft. So können auch Zwillinge im Traum eine verschiedene Bedeutung annehmen.



Traumsymbol „Zwillinge“ - Die allgemeine Deutung

Sie wachen nach dem Schlaf auf und erinnern sich, dass Ihnen im Traum Zwillinge begegnet sind. Was hat dies zu bedeuten? Das Traumsymbol „Zwillinge“ kann unterschiedliche Bedeutungen annehmen. Unter „Zwillinge“ werden dabei Dinge oder Personen verstanden, die sich stark ähneln oder identisch sind.

Im Rahmen der Trauminterpretation werden Zwillinge als zwei Seiten einer Medaille gedeutet. In Ihrem Wachleben stehen Sie womöglich vor einer Angelegenheit im privaten oder beruflichen Leben, bei deren Entscheidung Sie sich schwer tun. Die Zwillinge zeigen Ihnen den Zwiespalt auf, der Ihnen hierbei begegnet. Dabei kann Ihnen ein Zwilling schöner erscheinen und der andere Unbehagen in Ihnen auslösen, wodurch die verschiedene Natur der beiden Wege offen gelegt wird.

Wenn Sie davon träumen, selbst Zwillinge zu bekommen, dann kann dies einerseits einen schlummernden Kinderwunsch ausdrücken oder auch die Angst davor, eine eigene Familie zu gründen und Kinder zu haben.

Zwillinge im Traum können weiterhin auch als Vorbote für eine bereichernde Begegnung in der Liebe gedeutet werden. Eine Begegnung zwischen Mann und Frau steht aus, wo sich zwei Dualseelen begegnen werden.

Weitere allgemeine Deutungsansätze von Zwillingen in Träumen sind:

  • Zwillinge sehen: zwei gute Möglichten stehen vor Ihnen, wenn beide zufrieden wirken
  • Zwillinge gebären: Zeichen für einen Neuanfang im Leben, beruflich oder privat
  • mit Zwillingen schwanger: Wunsch nach einem Kind oder der Beginn einer neuen Lebensphase
  • kränkende Zwillinge: Schwierigkeiten und Enttäuschungen werden erwartet
  • siamesische Zwillinge: Zeichen von einer nachhaltigen Harmonie in der Liebe, Familie und im Leben.

Traumsymbol „Zwillinge“ - Die psychologische Deutung

Die Zwillinge im Traum zeigen auch, dass eine Persönlichkeit sich schwer damit tut, Entscheidungen zu treffen. Sie fühlen sich möglicherweise zwischen zwei Stühlen oder tanzen auf zwei Hochzeiten. In ihren Gedanken herrscht keine Harmonie, weil sie sich vor gegensätzlichen Abzweigungen sehen.

Zwillinge können hier als bildliche Manifestation von diesem gefühlten Seelenzustand gedeutet werden. Diese Unruhe, ob in der Liebe, Familie, im Beruf, verlangt, in Ruhe umgeformt zu werden.

Traumsymbol „Zwillinge“ - Die spirituelle Deutung

Begegnen Ihnen Zwillinge im Traum, zeigt das aus psychologischer Sicht oft sich widersprechende Empfindungen oder Ideen, die in eine Harmonie und Einheit im Leben gebracht werden und in eine Art Yin und Yang überführt werden sollen. Lösen Sie diese Dualität, erwartet Sie im Leben eine ruhige Phase.

Zwillinge
4.4 (88.24%) 17 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Zwillinge
4.4 (88.24%) 17 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz