Traumdeutung Fingerhut

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Der Begriff des Fingerhuts findet sich in zwei unterschiedlichen Bereichen. Zum einen wird damit eine Pflanzengattung bezeichnet. Zu dieser gehören rund 25 Arten. Die Blütenfarbe kann dabei von weiß, gelb, rosa bis violett reichen, wobei die violette Farbe am bekanntesten ist.

Aus den Blütenblättern des Fingerhuts wird zudem das giftige Digitalis gewonnen, welches sich allerdings bei der richtigen Dosierung als Heilmittel bei Herzkrankheiten bewährt hat. Deshalb wird der Fingerhut gleichzeitig als Gift- und als Heilpflanze angesehen.

Zum anderen wird mit dem Begriff "Fingerhut" ein mechanischer Schutz für Finger bezeichnet, welcher diese vor unbeabsichtigten Verletzungen beim Nähen bewahren soll. Im Allgemeinen wird der Fingerhut auf dem Mittelfinger der Arbeitshand getragen. Neue Varianten des Fingerhut sind zusätzlich mit kleinen "Grübchen" versehen, so dass die Nähnadel auf dem Fingerhut abgestützt werden kann.



Traumsymbol "Fingerhut" - Die allgemeine Deutung

Der Fingerhut als Bestandteil des Nähzeugs im Traum kann laut der allgemeinen Traumanalyse darauf hinweisen, dass eine Anstrengung oder Arbeit in der Wachwelt nur einen geringen Lohn mit sich bringen wird. Trotz aller Bemühungen wird der Träumer nicht sein gewünschtes Ergebnis erreichen.

Träumt eine Frau vom Verlust ihres Fingerhuts im Traum, so ist dies sehr glückverheißend und sie darf sich auf eine schöne Zukunft freuen. Wer im Schlaf auf seinem Finger beim Nähen einen Fingerhut trägt, der wird bald Hilfe und Beistand in einer bestimmten Angelegenheit finden. Piekst man sich im Traum beim Flicken trotz eines Fingerhutes mit einer Nadel in den Finger oder die Hand, stehen einem in der Wachwelt Entbehrungen bevor.

Wird im Traum das Symbol "Fingerhut" als Blume gesehen, so darf sich der Betroffene auf eine glückliche und zufriedenstellende Zukunft freuen. Denn ein solcher Traum wird als ein günstiges Vorzeichen angesehen.

Wächst der Fingerhut im Traum wild, beispielsweise auf einer Wiese, steht laut der allgemeinen Traumanalyse die Schönheit des Schlichten und Einfachen im Vordergrund. Diese sollte sich der Träumer in der Wachwelt bewusst machen, so dass er die Natürlichkeit der Dinge zu schätzen weiß.

Schöne Fingerhut-Pflanzen als Traumbild bringen für das Wachleben Erfolge und einen guten gesundheitlichen Zustand mit sich. Verwelkt der Fingerhut im Traum dagegen, sollte man sich vor einer schwierigen, möglicherweise auch gefährlichen Lage in der Wachwelt in Acht nehmen.

Für die allgemeine Auslegung der Fingerhut-Blume sollte zudem die Farbe der Blüten genauer betrachtet werden. Aus diesem Grund wäre es ratsam, das Traumsymbol "Farben" für weitere Aspekte heranzuziehen.

Traumsymbol "Fingerhut" - Die psychologische Deutung

Psychologisch betrachtet kann das Traumbild "Fingerhut" als ein Symbol für den Schutz vor einer seelischen Verletzung angesehen werden. Wer sich beim Verwenden eines Fingerhuts beim Nähen im Traum sieht, der erhält einen Hinweis auf eine anstrengende oder beschwerliche Arbeit. Bei dieser wird es für den Träumenden nur ein langsames Vorankommen geben und er wird die Hilfe anderer benötigen.

Sucht der Träumer im Schlaf einen Fingerhut, vielleicht auch vergeblich, fürchtet er in der Wachwelt eine Verletzung auf der gefühlsmäßigen Ebene. Möglicherweise versucht er aber auch einfach, eine weitere zu verhindern, solange er dies noch beeinflussen kann.

Wer in seinem Traum Fingerhut-Blumen sieht, dem soll seine innere Verbindung zu Schönheit und Freude bewusst werden. Denn dadurch kann er sich auf Neues einlassen beziehungsweise sein Leben mit neuem Schwung gestalten.

Außerdem kann das Traumsymbol "Fingerhut" das weibliche Prinzip symbolisieren oder auf sexuelle Wünsche und Hoffnungen verweisen. Mit diesen sollte sich der Träumende in der realen Welt beschäftigen, denn diese hat er in der Vergangenheit vielleicht zu sehr missachtet.

Traumsymbol "Fingerhut" - Die spirituelle Deutung

Die spirituelle Traumdeutung interpretiert den Fingerhut als Blume im Traum als ein Zeichen an den Träumer, dass alte Verletzungen auf der geistigen Ebene verheilen werden.

Fingerhut
Bewerte diesen Beitrag


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Fingerhut
Bewerte diesen Beitrag
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload