Traumdeutung Schubkarre

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Eine Schubkarre besteht aus einer Wanne, welche durch eine Halterung über einem Laufrad gelagert ist. Heutzutage sind sowohl die Wanne als auch das Gestell aus Metall. Früher jedoch wurden meist Schubkarren aus Holz eingesetzt. Da diese aber bereits ein recht großes Eigengewicht besaßen, konnte nicht mehr so viel Last hinzugefügt werden.

Mithilfe der Schubkarre werden in erster Linie Schüttgüter, wie zum Beispiel Sand oder Kies, transportiert. Doch auch für andere Lasten können Schubkarren verwendet werden. Manche Menschen nutzen die Schubkarre sogar als eine Art Rennauto und veranstalten damit Wettrennen.

Der Begriff der Schubkarre lässt sich aber auch noch in anderen Zusammenhängen finden. So wird damit unter anderem eine Sexstellung bezeichnet. Außerdem gibt es im Gymnastikbereich das Geschicklichkeitsspiel "Schubkarre".



Traumsymbol "Schubkarre" - Die allgemeine Deutung

Das Traumsymbol "Schubkarre" versinnbildlicht laut der allgemeinen Traumdeutung einen Schaden, welcher durch die eigene Schuld des Träumenden entstanden ist. Dabei kann es sich entweder um eine Schädigung handeln, die den Schläfer selbst betrifft, oder aber um etwas, was er bei einem anderen verursacht hat.

Der Schubkarren als Traumbild veranschaulicht zudem Anstrengungen sowie harte Arbeit oder auch Schwierigkeiten. Der Schlafende wird sich im Wachleben mit einer Angelegenheit oder Situation auseinandersetzen müssen, die ihn nerven wird. Er wird sich aber dieser Aufgabe nicht entziehen können, sondern muss sich um diese kümmern.

In Anlehnung an das Traumsymbol "Karren" kann die Schiebkarre im Traum auch auf Belastungen oder Verpflichtungen hinweisen, welche das Vorwärtskommen des Träumers in der Wachwelt verhindern beziehungsweise aufhalten. Vor allem, wenn man eine Schubkarre mit Steinen im Schlaf sieht, sollte diese Auslegung herangezogen werden.

Ist die Schubkarre im Traum übervoll beladen, so soll dem Träumer allgemein gesehen bewusst werden, dass er auf der geistigen Ebene zu viel mit sich herumträgt, was ihn letztendlich auch krank machen kann. Im Zusammenhang mit dieser Traumsituation sollte auch beachtet werden, mit was die Karre im Traum beladen war. Handelte es sich vielleicht um Holz oder Äste? Oder befand man sich gerade im Garten und musste Mist oder Gras damit herumfahren? Auch Gartengeräte, wie eine Schaufel, ein Spaten oder eine Heckenschere, wären möglich.

Traumsymbol "Schubkarre" - Die psychologische Deutung

Die psychologische Traumdeutung interpretiert das Traumbild der Schubkarre als ein Zeichen an den Träumer, dass ihn auf der psychischen Ebene etwas belastet. Er sollte sich im Wachleben mehr mit sich selbst beschäftigen, um herauszufinden, um was es sich dabei genau handelt. Meist kann hierbei die Ladung der Schubkarre weitere Hinweise liefern

Sitzt man selbst im Traum in einer Schubkarre und wird damit herumgefahren, soll einem die Unterstützung anderer im Wachleben aufgezeigt werden. Außerdem kann diese Traumsituation eine Kraft im Umfeld verdeutlichen, welche es dem Träumenden erlaubt, seine Ziele mit einem geringen Eigenaufwand zu erreichen. Schiebt der Schlafende dagegen selbst einen solchen Handkarren, ist er in der Lage, seinen Willen aktiv ein- und umzusetzen.

Wer unter der Last einer Schubkarre im Traum leidet und stöhnt, dem steht in der Wachwelt bald eine sehr schwierige Aufgabe bevor. Transportiert der Träumer volle Säcke in einer Schubkarre im Schlaf, soll ihm bewusst werden, dass er noch Unverarbeitetes aus seiner Vergangenheit mit sich herumträgt. Er sollte sich im Wachleben bemühen, dies nun endgültig zu verarbeiten.

Traumsymbol "Schubkarre" - Die spirituelle Deutung

Unter transzendenten Gesichtspunkten betrachtet kann das Schieben einer Schubkarre im Traum dahingehend ausgelegt werden, dass der Träumer die spirituellen Energien und Kräfte, welche ihn umgeben, nun erkennt.

Schubkarre
5 (100%) 1 vote[s]


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Notice: Undefined variable: pid in /var/www/virtual/traum-deutung.de/htdocs/wp-content/themes/traum-deutung-2/single_lexikon.php on line 171
Schubkarre
5 (100%) 1 vote[s]
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload