Traumdeutung Handgelenk

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Das Handgelenk setzt sich aus mehreren Teilgelenken zusammen und wird zu den Gelenken der Hand gezählt. Handgelenke finden sich jedoch nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Tieren. In diesem Bereich wird es als Vorderfußwurzelgelenk bezeichnet.

Obwohl im Normalfall jeder Mensch ein Handgelenk besitzt, ist es einem oftmals nicht wirklich im Bewusstsein. Erst wenn es schmerzt, vielleicht wegen einer Entzündung oder einem Bruch, achtet man bewusst darauf. Dabei sorgt das Handgelenk doch erst für die richtige Beweglichkeit der Hand und eröffnet dadurch eine Vielzahl an Möglichkeiten.

Doch wie verhält es sich nun auf der Traumebene? Welche Botschaft bringt es hier mit sich?



Traumsymbol "Handgelenk" - Die allgemeine Deutung

Auf der allgemeinen Ebene der Traumanalyse will das Handgelenk im Traum dem Schlafenden seine Geschicklichkeit, aber auch seine Energie in bestimmten Dingen im Wachleben aufzeigen. Er sollte sich seiner Fertigkeiten bewusst werden, so dass er diese zielgerichtet einsetzen kann.

Sieht man im Schlaf die Handgelenke vieler Menschen, so wird man vermutlich bald zu Reichtum und Anerkennung im Wachleben kommen. Der Anblick einer Armbanduhr oder eines Armbandes am Handgelenk kann auf Verpflichtungen in der Realität hinweisen.

Wer im Traum ein gebrochenes Handgelenk hat, der darf sich auf eine glückliche Zeit in der Partnerschaft freuen. Möglicherweise steht sogar eine Hochzeit bevor. Eine blutende, offene Verletzung am Handgelenk bringt als Traumbild hingegen häufig Unglück mit sich; ein geschwollenes Handgelenk verweist auf Auseinandersetzungen sowie Streitereien.

Hat der Träumende im Schlaf eine offene Wunde am Handgelenk, verursacht durch einen Tierbiss, symbolisiert dies meistens seelische Verletzungen, welche sich beispielsweise auf Probleme in der Familie zurückführen lassen. Diese hat der Träumer noch nicht verarbeitet, sie liegen noch immer in seinem Inneren.

Ein Tattoo am Handgelenk kann in der allgemeinen Traumanalyse als ein Ausdruck für die Tatkraft und Handlungsfähigkeit des Schlafenden verstanden werden. Wird im Traum die Hand am Handgelenk durch eine Axt oder ein Beil abgehackt oder amputiert, soll dem Träumer bewusst werden, dass er sich in seiner aktuellen Lebenssituation machtlos sowie handlungsunfähig fühlt.

Trägt man im Traum Handschellen um die Handgelenke, so kann dies auf Hindernisse verweisen, welche vor der Erreichung eines bestimmten Zieles beseitigt werden müssen.

Traumsymbol "Handgelenk" - Die psychologische Deutung

Die psychologische Traumdeutung sieht das Traumbild "Handgelenk" in erster Linie als ein Sinnbild für die Flexibilität beziehungsweise Beweglichkeit, welche der Träumer bei der Gestaltung seines Lebens zeigt. Er geht die Aufgaben in seinem Leben tatkräftig an, weiß sich dabei aber auch an die Gegebenheiten gut anzupassen.

Schmerzen oder eine Verletzung am Handgelenk können in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass im Moment der eigene Handlungsspielraum eingeschränkt ist. Dies kann durch äußere als auch durch innere Einflüsse der Fall sein.

Umfasst das Gegenüber bei einem Händedruck das Handgelenk des Träumers, kann dies anzeigen, dass jemand in der Wachwelt eine starke Einflussnahme plant oder bereits hat.

Wird man selbst im Schlaf am Handgelenk festgehalten, soll einem bewusst werden, dass man vermutlich bald den Beistand und Rat eines anderen benötigen wird. Hält der Träumer selbst eine andere Person daran fest, soll ihm sein Macht über einen anderen aufgezeigt werden, welche er nicht missbrauchen sollte.

Wird der Schlafende im Traum am Handgelenk gepackt und sein Arm nach hinten gedreht, wird er unter Umständen im Wachleben durch etwas sehr stark bedrängt. Dabei kann es sich sowohl um einen anderen Menschen als auch um äußere Umstände, welche sich nicht ändern lassen, handeln. Ist man im Schlaf an den Handgelenken gefesselt, erhält man eine Warnung vor zu viel Stress oder Überforderung in der realen Welt.

Traumsymbol "Handgelenk" - Die spirituelle Deutung

Das Traumsymbol "Handgelenk" wird in der spirituellen Traumdeutung als Verbindung zwischen Hand und Arm gesehen und verkörpert somit die Fähigkeit des Träumers zum Handeln, welche er im Wachleben aktiv zu nutzen weiß.

Handgelenk
5 (100%) 1 vote[s]


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Handgelenk
5 (100%) 1 vote[s]
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload