Traumdeutung Reue

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Reue ist eine sehr individuelle Angelegenheit. Denn was der eine Mensch zutiefst bereut, kann für einen anderen eventuell noch kein Anlass sein, sich Gedanken zu machen beziehungsweise ein schlechtes Gewissen zu haben. So unterschiedlich die Gründe für die Reue auch sein können, so liegt allen doch ein tiefes Bedauern zugrunde. Auch in der Bibel spielt Reue immer wieder eine wichtige Rolle.

Wer nun aber von einem Reuegefühl träumt, der sollte sich sehr genau die Begleitumstände anschauen. Denn diese können neben dem Traumsymbol an sich weitere wichtige Hinweise für die Botschaft des Traumes liefern. Auch ein tatsächlicher Selbstvorwurf kann sich dahinter verbergen, mit dem man sich dann bewusst auseinandersetzen sollte.



Traumsymbol "Reue" - Die allgemeine Deutung

Das Traumsymbol "Reue" kann unter einem allgemeinen Blickwinkel betrachtet anzeigen, dass man bald ein angenehmes Treffen mit Freunden haben wird. Wer in seinem Traum Bedauern empfindet, der wird möglicherweise durch sein eigenes Handeln Nachteile erfahren.

Wird der Träumer selbst das Opfer der Buße eines anderen im Schlaf, sollte er sich mehr auf seine Aufgaben in der Wachwelt konzentrieren. Denn sollte er diese vernachlässigen, wird er sich selbst oder auch einen Freund der Demütigung preisgeben. Verspürt man im Traum Gewissensbisse, darf man sich in der realen Welt meist auf eine erfolgreiche Zeit, welche auch Wohlstand mit sich bringen kann, freuen.

Zeigt der Schläfer allerdings keine Reuegefühle im Traum beziehungsweise er verhält sich schamlos, wird er in der Realität durch keine Schwierigkeiten in seinem Leben behindert, sondern er kann seinen Willen frei ausleben. Schämt man sich allerdings im Schlaf und tut Buße, um die Gnade Gottes zu erlangen, soll einem oftmals ein Fehler in der Vergangenheit bewusst werden. Diesen sollte man nun endlich verarbeiten und hinter sich lassen.

Für die allgemeine Traumdeutung ist zudem der Grund für die Schuldgefühle im Traum von Interesse. Denn dieser kann für die Deutung weitere Hinweise liefern. Bereute man vielleicht, dass man etwas Bestimmtes gegessen hat oder ärgerte beziehungsweise beleidigte man einen anderen? Oder betrog man möglicherweise jemand, vielleicht auch im sexuellen Bereich den eigenen Freund, indem man fremdging? Auch eine Straftat, wie ein Mord, oder ein einfacher Unfall wären hier denkbar.

War Ihr Grund für die Reue im Traum ein anderer? So nutzen Sie doch einfach unsere Suchfunktion oben rechts, um das entsprechende Traumsymbol zu finden.

Traumsymbol "Reue" - Die psychologische Deutung

Die psychologische Traumanalyse interpretiert die Reue als Emotion im Traum, wenn der Schläfer sie selbst empfindet, als eine Aufforderung, dass man den Rat eines anderen annehmen sollte. Denn erst dann wird der Träumer in der Wachwelt vermutlich den Weg aus einer unangenehmen Situation finden.

Die Selbstanklage im Traum kann aber auch auf tatsächliche Schuldgefühle hinweisen, welche bisher verdrängt wurden. Denn diese können auch die Basis für sexuelle Hemmungen bilden. Wer sich im Traum bei einem anderen aufgrund seines Schuldbewusstseins entschuldigt, der sollte möglicherweise dieses Verhalten auch im Wachleben zeigen.

Geht man im Traum zur christlichen Einkehr und inneren Sühne auf eine Pilgerfahrt, kann dies den Wunsch des Träumers veranschaulichen, mit sich selbst ins Reine zu kommen. Sitzt der Betroffene im Schlaf im Gefängnis und zeigt dort Bereitschaft zur Besserung, möchte er meist in der Realität sein Gewissen erleichtern. Denn eventuell kennt er ein Geheimnis, das er nun mit anderen teilen möchte.

Zeigt der Träumende im Rahmen einer Verhaftung oder Anklage Reue im Schlaf und macht ein Geständnis, kann dieses Traumbild psychologisch gesehen die Sehnsucht nach Vergebung symbolisieren. Eventuell hat der Träumer einen Fehler begangen, den er nun bereit ist einzugestehen und zu berichtigen.

Traumsymbol "Reue" - Die spirituelle Deutung

Wer in seinem Traum aufgrund von Reue beichtet, der sehnt sich laut der spirituellen Traumdeutung nach einer Umkehr in spirituellen Belangen beziehungsweise der wünscht sich im transzendenten Bereich einen neuen Weg einschlagen zu können.

Bewerte diesen Beitrag


+++ Online Seminar zur Traumdeutung, Jetzt informieren +++

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Bewerte diesen Beitrag
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload