Traumdeutung Fledermaus


Die Fledermaus gibt es weltweit in fast 900 verschiedenen Arten, davon kommen etwa 40 Arten in Europa vor. Ihr Name leitet sich von der Bezeichnung „Flattermaus“ ab. Zusammen mit den recht großen Flughunden gehört die Fledermaus zu der Gattung der Fledertiere. Es sind die einzigen SĂ€ugetiere, die fliegen können. Mit Ausnahme der kalten Antarktis kommen die flatternden nachtaktiven Tiere auf allen Kontinenten vor.

In Sagen und Geschichten wird die Fledermaus meist mit Vampiren oder anderen Wesen der Dunkelheit in Verbindung gebracht. Die heute noch bekannte Geschichte vom gefĂŒrchteten Vampir „Dracula“ nach einem Roman (1897) von Bram Stoker basierte auf dem grausamen FĂŒrsten Vlad III. Drăculea, der im 15. Jahrhundert in RumĂ€nien herrschte und seine Feinde und Verbrecher bei lebendigem Leibe auf PfĂ€hle aufspießen ließ.

Entsprechend solchen ErzĂ€hlungen wird die Fledermaus mit ihren spitzen EckzĂ€hnchen als „Verwandter“ der fiktiven blutsaugenden Vampire von den Menschen eher gefĂŒrchtet. Doch gilt dies auch fĂŒr die Traumwelt? Was bedeutet es, wenn sich eine Fledermaus in unsere TrĂ€ume schleicht?

Traumsymbol „Fledermaus“ – Die allgemeine Deutung

Die Fledermaus hat in der Traumdeutung hĂ€ufig eine negative Rolle. Wenn sie in der Traumwelt erscheint, dann kĂŒndigt sie Sorgen und Probleme an. Der TrĂ€umende wird dann möglicherweise mit einem schweren Schicksal zu kĂ€mpfen haben, welches ihn selbst oder sein nĂ€heres Umfeld betrifft. Dies kann einerseits auf bevorstehende Problemen in der Wachwelt hindeuten, andererseits aber auch ein Aufruf zum kritischen Nachdenken ĂŒber die aktuelle Situation sein. Ist man im realen Leben zufrieden oder möchte man bestimmte Dinge Ă€ndern?

Sieht der TrĂ€umende eine Fledermaus, dann kann sie einen flatterhaften Sinn sowie WankelmĂŒtigkeit symbolisieren, aber auch ein unsicheres Unterfangen ankĂŒndigen. Außerdem warnt sie den TrĂ€umenden davor, dass er andere Menschen nicht ausnutzen sollte.

Positiv ist das Traumbild zu interpretieren, wenn viele FledermĂ€use im Traum zu sehen sind. In diesem Fall sieht die Traumforschung dies als Zeichen fĂŒr einen geschĂ€ftlichen Erfolg, der trotz der Sorgen vor Schulden eintrifft. Kann der TrĂ€umende in der Traumwelt eine Fledermaus fangen, dann kĂŒndigt sich eine Besserung der Situation an. Im Krankheitsfall, bedeutet dies eine baldige Heilung.

Wird der TrĂ€umende von einer Fledermaus angegriffen, deutet dies auf ĂŒble Nachrede und schlechte Gedanken hin. Befindet sich in Ihrem Umfeld vielleicht eine Person, die schlecht ĂŒber Sie denkt oder sogar spricht?

Eine besondere Rolle hat eine weiße Fledermaus. Erscheint sie in der Traumwelt, kann man sie gegebenenfalls als Todessymbol verstehen. Das Traumbild kĂŒndigt manchmal einen Todesfall im nĂ€heren Umfeld an – doch keine Sorge, das muss nicht zwangslĂ€ufig der Fall sein! Es kann sich auch um einen Verlust handeln, etwa im beruflichen Bereich oder im privaten Umfeld, wie beispielsweise die Trennung von einem Freund.

Traumsymbol „Fledermaus“ – Die psychologische Deutung

Die Fledermaus gehört zu den Tieren, die den Menschen schon immer Angst eingejagt haben. In der psychologischen Traumdeutung wird die Fledermaus daher auch immer als Zeichen fĂŒr Ängste interpretiert, die sich im Unterbewusstsein des TrĂ€umenden zeigen.

Wenn die Fledermaus erscheint, dann bedeutet dies meist, dass das seelische Gleichgewicht des TrĂ€umenden gestört ist. Er leidet dann hĂ€ufig unter verschiedenen Ängsten in der Wachwelt, die das Bewusstsein nicht kontrollieren kann. Vielleicht liegt auch etwas im Dunkeln, wovor der TrĂ€umende Angst hat.

Die psychologische Traumdeutung sieht in der Fledermaus hĂ€ufig auch ein Symbol fĂŒr die triebhaften GefĂŒhle, die der TrĂ€umende hat.

Erscheint sie in der Traumwelt, dient die Fledermaus meist als Aufforderung an den TrĂ€umenden, sich um mehr Selbsterkenntnis und Harmonie zu bemĂŒhen. Manchmal kann sie auch darauf hinweisen, dass der TrĂ€umende vor etwas die Augen verschließt oder sich nur auf seinen instinktiven Orientierungssinn verlĂ€sst.

Traumsymbol „Fledermaus“ – Die spirituelle Deutung

Die Fledermaus wird in der spirituellen Traumdeutung als Zeichen fĂŒr Verunsicherung, aber auch fĂŒr spirituelle Unklarheit interpretiert.

Fledermaus
4.4 (88.42%) 19 votes



 Ähnliche Artikel
  • Vampir
  • Newsletter

    Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

    Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

    Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz