Traumdeutung Fleisch

Lesedauer: ca. 4 Minuten

Der Anblick von Fleisch ist für die einen Menschen etwas ganz Natürliches, in anderen dagegen löst es sofort Ekel und Abscheu aus. Auch könnte nicht jeder Mensch ein Metzger sein.

Das Töten und Zerlegen von Nutztieren ist nicht jedermanns Sache und viele Menschen wählen die fleischlose Lebensweise eines Vegetariers oder sogar Veganers, der sämtliche tierischen Produkte ablehnt, also auch Leder und Milchprodukte oder Ei. Dennoch verzehrt der überwiegende Teil der Menschheit regelmäßig Fleisch; dazu zählen Rindfleisch, Schweinefleisch, Hühnerfleisch, Entenfleisch, Truthahn, Lamm und Wild, zum Beispiel vom Reh oder Hirsch. In bestimmten Regionen der Erde stehen exotischere Tiere wie Krokodil, Känguruh, Yak oder Emu auf dem Speiseplan.

Wie verhält es sich mit dem Traumsymbol "Fleisch"? Wie kann es gedeutet werden? Was will es Ihnen sagen?



Traumsymbol "Fleisch" - Die allgemeine Deutung

Das Traumsymbol "Fleisch" wird in der allgemeinen Traumdeutung mit einem Gefühl von Macht interpretiert. Der Träumende übernimmt in Situationen im Wachleben die Führung. Er ist dominant und kann seinen Willen entsprechend durchsetzen. Der bloße Anblick des Traumsymbols verkündet dem Träumenden bald eintretende Glücksgefühle, es kann aber auch ein Signal für sinnliches Verlangen und materielle Gier sein. Kauft der Träumende im Schlaf Fleisch ein, so kann er in der Wachwelt viele Freunde für sich gewinnen.

Rohes Fleisch im Traum wird in der allgemeinen Traumdeutung als Beistand für den Träumenden durch ihm wohlgesinnte Personen interpretiert. Außerdem steht es für den Wunsch des Träumenden, eine Situation zu kontrollieren oder die Macht zu übernehmen. Durch das Essen von rohem Fleisch im Traum hat es der Träumende bewusst sehr eilig, die Kontrolle zu übernehmen. Diese Traumsituation kann auch den Wunsch des Träumenden aufzeigen, dass er andere Personen, die ihn an der Machtübernahme hindern wollen, beschämen will, um ihnen in den Rücken zu fallen.

Das Braten von Fleisch im Traum steht in der allgemeinen Traumdeutung für Ehre und Glück. Sieht der Träumende im Schlaf ein Steak, wird dies als Situation interpretiert, in welcher der Träumende die absolute Kontrolle hat. Er kann alle wesentlichen Entscheidungen treffen, was ihm ein Gefühl der Allmacht gibt. Ein Fleischgericht mit Granatapfel-Kernen kann als Traumbild auf eine Steigerung des eigenen Ansehens hinweisen.

Das Essen von Fleisch im Traum bedeutet für Kranke Gesundheit. Für gesunde Menschen verkehrt es sich ins Gegenteil und deutet auf eine Krankheit hin. Isst der Träumende sein eigenes Fleisch im Traum, so kann ihm dies eine Verbesserung seiner Lebensumstände in der Wachwelt bringen. Das Essen von Menschenfleisch im Schlaf wird in der allgemeinen Traumdeutung als eine Warnung an den Träumenden verstanden, dass er bald in der Gesellschaft in Verachtung geraten kann.

Verdorbenes Fleisch als Traumsymbol zeigt dem Träumenden, dass er bei einem geschäftlichen Vorhaben keinen Erfolg haben wird. Wird das Fleisch im Traum den Hunden vorgeworfen, muss der Träumende in der Wachwelt mit einer verächtlichen Behandlung rechnen. Bei einer Frau als Träumende steht der Anblick von rohem Fleisch im Traum für den Hinweis, dass Rückschläge bei der Durchführung von Zielen eintreten können. Gekochtes Fleisch zeigt in diesem Zusammenhang auf, dass andere Personen bei einer Angelegenheit gewinnen werden, um welche die Frau gekämpft hat.

Traumsymbol "Fleisch" - Die psychologische Deutung

In der psychologischen Traumdeutung kann das Symbol "Fleisch" als körperbedingter Traum aufgefasst werden. Das bedeutet, das Traumsymbol zeigt den realen (unbewussten) Wunsch nach Fleisch an, beispielsweise bei einer Diät des Träumenden oder bei Vegetariern. Ein Eisenmangel oder das Fehlen von Vitamin B12 im Körper kann Auslöser eines solchen Traumes sein. Überlegen Sie, was Sie in letzter Zeit zu sich genommen haben und ob Ihr Nährstoff- und Vitaminhaushalt ausgeglichen ist.

Meistens wird das Traumsymbol "Fleisch" aber als ein Zeichen für materielle oder sexuelle Begierden angesehen. Die Abneigung des Träumenden gegenüber dem Traumsymbol "Fleisch" kann dadurch als die Verneinung sexueller Wünsche bis hin zum Ekel vor der eigenen Person interpretiert werden - im Extremfall allerdings nur. Wenn Sie im Traum mit Ekel reagiert haben, als Sie das Fleisch sahen, dann sollten Sie Ihre eigene Gefühlswelt in der Wachwelt einmal überprüfen: Sind Sie im Reinen mit sich selbst?

Das starke Verlangen nach Fleisch im Traum dagegen kann als Hinweis verstanden werden, dass der Träumende solchen Bedürfnissen bewusst mehr Beachtung schenken sollte. Die Abscheu gegenüber Fleisch im Traum kann für Entbehrung und Abstinenz, aber auch für Überdruss und Geringschätzung stehen.

Wichtig für die psychologische Traumdeutung ist auch die Zubereitung des Fleisches im Traum: Sieht der Träumende im Schlaf rohes Fleisch oder zerlegt dieses mit einem Hackebeil, so ist dies sowohl ein Zeichen für Leidenschaft, Energie und Potenz, als auch für seinen Wunsch danach. Appetitlich zubereitetes Fleisch ist ein Ausdruck für die erhöhte Genussfreudigkeit des Träumenden. Hat der Träumende im Schlaf einen großen Appetit nach Fleisch, dann kann dieser Hunger in der psychologischen Traumdeutung als ein starkes Triebverlangen gedeutet werden.

Das Essen von Fleisch im Traum symbolisiert dem Träumenden das Fehlen von seelischer Nahrung. In seinem Leben kommt etwas zu kurz. Was sich dahinter verbirgt, kann der Träumende nur durch eine Analyse seiner Lebensumstände in der Wachwelt herausfinden. Grünes, schimmeliges oder vergammeltes Fleisch im Traum steht laut der psychologischen Traumdeutung für Korruption oder Niedergang.

Traumsymbol "Fleisch" - Die spirituelle Deutung

Für die spirituelle Traumdeutung ist das Traumsymbol "Fleisch" als ein geistiges Nahrungsmittel zu verstehen. Es bedeutet dem Träumenden, dass er für sein geistiges Überleben Sorge tragen muss.

Fleisch
4.4 (87.27%) 11 votes


Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


Fleisch
4.4 (87.27%) 11 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload