Traumdeutung ermordet werden

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Krimifans lieben spannende Thriller, in denen ein Killer sein Unwesen treibt und die Welt in Angst und Schrecken versetzt. Ob zuhause auf dem Sofa oder gemeinsam mit vielen anderen im Kino - fiktive Geschichten, die uns vor Spannung den Atem rauben, ziehen viele in ihren Bann und selbst wenn in diesen Filmen die halbe Besetzung zu Tode kommt, so wissen wir doch, es handelt sich um eine gespielte Szene und nicht um die Wirklichkeit. Wir verlassen den Kinosaal mit dem Gefühl, gut unterhalten worden zu sein oder schalten den Fernseher aus, da der Mörder gefasst wurde und das Recht gesiegt hat.

Doch auch in der Wirklichkeit werden wir tagtäglich mit Mord und Totschlag konfrontiert, wenn wir die Nachrichten anschauen oder die Zeitung aufschlagen. In vielen Ländern der Erde werden unschuldige Menschen auf grausamste Art und Weise ermordet. Das, was für uns weit weg erscheint, ist für diese Menschen schrecklicher Alltag, denn sie wissen nicht, ob sie den nächsten Tag noch erleben werden. Massenmörder töten selbst unzählige Menschen oder weisen ihre Anhänger an, dieses für ihr Land oder ihre Religion zu tun.

Träumt man nun davon, ermordet zu werden und zu sterben, sollte man sich die genauen Traumdetails noch einmal in Erinnerung rufen, denn diese können hilfreich bei der genauen Traumanalyse sein.



Traumsymbol "ermordet werden" - Die allgemeine Deutung

Da wir im Traum meist Erlebnisse und Gedanken des Tages verarbeiten, können sich auch unangenehme Bilder mit in unser Traumerleben verweben und uns schreiend aufwachen lassen, weil wir im Traum eine reale Bedrohung spüren und glauben, jemand wolle uns ermorden. Dies kann nach einem aufregenden Film geschehen, wenn wir zu sehr in das Geschehen eingetaucht sind und die Bilder noch lange in uns arbeiten.

Doch ermordet zu werden kann auch auf verdrängte Gefühle hinweisen, die den Träumenden davon abhalten, sich aktiv um die Realisierung seiner Lebensträume zu bemühen. Möglicherweise spürt der Betroffene ein Gefühl der Unsicherheit oder lehnt Anteile seiner eigenen Persönlichkeit ab. Er verbietet sich damit sozusagen, er selbst zu sein, was den Zusammenhang mit dem Traumsymbol "ermordet werden" deutlich macht.

In alten, traditionellen Traumbüchern sagt man dem Symbol "ermordet werden" nach, ein langes Leben und eine gute Gesundheit für den Träumenden zu prophezeien. Eine weitere Deutungsweise versteht den Traum vom ermordet werden als radikalen Wandel im Leben der träumenden Person. Etwas muss sozusagen sterben, bevor etwas Neues entstehen kann. Der Tod steht hierbei lediglich symbolisch für eine Situation oder einen Lebensabschnitt.

Traumsymbol "ermordet werden" - Die psychologische Deutung

Von Seiten der psychologischen Traumdeutung geht es bei dem Traumbild "ermordet werden" häufig um einen inneren Konflikt des Träumenden und sollte in ihm nicht die Angst vor einer realen Gefahr wecken.

Möglicherweise möchte er sich mit gewissen Anteilen seiner Persönlichkeit nicht auseinander setzen und spaltet sich daher von diesen ab. Er ermordet sozusagen im Traum einen Teil von sich selbst, vielleicht um diese Gefühle nicht spüren zu müssen, weil sie zu schmerzhaft sein könnten oder weil er sich für diesen Anteil in ihm schämt und missachtet. Gehen Sie einmal in sich und überlegen Sie, ob Sie im Reinen mit sich sind.

Häufig spielen hier auch problematische Prägungen und Erlebnisse aus der Kindheit eine große Rolle. Eventuell wurden diese Erfahrungen aus dem Bewusstsein verdrängt, da sie zum damaligen Zeitpunkt zu schwer zu verarbeiten gewesen wären. Falls es in der Lebenschronik des Träumenden solch belastende Ereignisse gegeben hat, rät ihm das Traumbild dazu, sich mit diesen Themen auf behutsame Weise auseinander zu setzen, denn ermordet zu werden trägt auch ein Aggressionspotenzial in sich, welches sich in diesem Zusammenhang jedoch gegen den Träumenden selbst richtet.

Traumsymbol "ermordet werden" - Die spirituelle Deutung

Betrachtet man das Traumbild "ermordet werden" einmal von der spirituellen Ebene aus, geht es hier um Abschied und Neuanfang. Alte Wunden sollten geheilt werden, denn nur dann wird man sich auch auf spiritueller Ebene weiterentwickeln können.

ermordet werden
4.5 (90%) 10 votes


+++ Online Seminar zur Traumdeutung, Jetzt informieren +++

Diese Traumsymbole könnten Sie auch interessieren


ermordet werden
4.5 (90%) 10 votes
Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz | Bilderupload