Traumdeutung schwanger

Wenn Sie vergangene Nacht geträumt haben, schwanger zu sein, dann muss das nicht zwangsläufig auf einen intensiven Kinderwunsch hindeuten – obwohl dieser Aspekt in der Traumdeutung natürlich derjenige ist, welcher auf den ersten Blick am plausibelsten erscheint. Pläne und Hoffnungen, die in uns heranreifen, mit denen wir also im übertragenen Sinne „schwanger“ sind, werden oftmals im Traumbild einer Schwangerschaft dargestellt. Da der Zustand einer Schwangerschaft mehrere Monate andauert, wird vermutlich auch ein bestimmtes Projekt nicht sofort zum Abschluss gebracht werden können. Darüber hinaus bietet Ihr Traum, schwanger zu sein, jedoch breitgefächerte Interpretationsmöglichkeiten. Wichtig ist es dabei zum Beispiel, die augenblickliche Lebenssituation des Träumenden bei einer Traumanalyse zu berücksichtigen.

Sie sollten sich außerdem bewusst machen, dass eine Traumdeutung immer nur ein Ansatz zur Interpretation eines Traumes sein kann; hier gibt es keine sichere, eindeutige „Diagnose“, wie Sie sie von Ihrem Arzt her gewohnt sind. Wichtig ist vor allen Dingen, dass Sie sich möglichst viele Details Ihres Traums merken, sich diese besser noch schriftlich notieren, um die Bedeutung verschiedener, sich gegenseitig beeinflussender Symbole zutreffend analysieren zu können.

Traumsymbol „schwanger“ – Die allgemeine Deutung

Prinzipiell ist der Traum, schwanger zu sein, mit positiven Aspekten verknüpft. Das Traumbild steht zwar in erster Linie für Wünsche, die bislang noch unerfüllt sind und deren Erfüllung auf sich warten lässt, allerdings deutet solch ein Traum in der Traumdeutung auch auf einen neuen Lebensabschnitt und die vorteilhafte Entwicklung von geschmiedeten Lebensplänen hin.

Wenn Sie in Ihrem nächtlichen Traumerlebnis schwanger waren, so kann dieses Bild alternativ eine neue Partnerschaft ankündigen. Diese Bedeutung Ihres Traums ist vor allen Dingen dann wahrscheinlich, wenn Sie in Ihrer aktuellen Beziehung unglücklich sind und sich nach einem neuen Partner sehen – vielleicht haben Sie bereits einen potentiellen Kandidaten oder eine Kandidatin im Auge? Beachten Sie dabei, dass die neue Partnerschaft Zeit braucht, um zu wachsen.

Generell beschäftigt sich Ihr Unterbewusstsein im Schwangerschafts-Traum mit einem Thema, das im Wachzustand noch nicht ausgereift ist und das noch heranwachsen muss. Sie sollten sich in diesem Zusammenhang fragen, ob Sie einen Lebensumstand verändern möchten und ob Sie zufrieden sind mit der Position, die Sie momentan im Leben innehaben. Aus welchem Blickwinkel heraus Sie einen Traum, in dem Sie selbst schwanger sind oder eine andere Person, auch betrachten: Eine Schwangerschaft deutet als Traumsymbol immer darauf hin, dass eine neue Entwicklung im Gange ist.

Relativ selten geht es in einem Traum, in dem der Träumende mit einer Schwangerschaft, einem Baby oder einer Geburt konfrontiert wird, darum, dass der Betroffene selbst schwanger ist – zumal auch viele Männer von Frauen träumen, die offensichtlich ein Kind in sich tragen. Doch auch in den Träumen von Männern geht es nur in wenigen Fällen darum, dass diese demnächst selbst zu Vätern werden. Vielmehr bezieht sich ein Traum, der eine schwangere Person zeigt, auf eine Schwangerschaft im sozialen Umfeld des Träumenden, die im Schlaf verarbeitet wird. Vielleicht nehmen Sie auf diese Weise am Glück eines befreundeten Pärchens, das in Kürze ein Kind erwartet, teil.

Traumsymbol „schwanger“ – Die psychologische Deutung

Sollten Sie tatsächlich derzeit schwanger sein, verarbeitet Ihr Unterbewusstsein diesen Zustand quasi im Schlaf. Es ist aus psychologischer Sicht wichtig, dass Sie sowohl die körperlichen Veränderung, als auch die psychischen Anforderungen an Sie als werdende Mutter aufarbeiten. Die weibliche Psyche signalisiert im Traum den tiefen Wunsch der Träumenden, zukünftig Verantwortung übernehmen zu wollen. Im Traum schwanger zu sein deutet an, dass die Frau die Reife für eine Mutterschaft erlangt hat.

Falls Sie von einer anderen, vielleicht fremden, Person geträumt haben, die schwanger ist, so haben Sie im Moment des Traumes eigene Fähigkeiten und Eigenschaften von außen betrachtet. Das Traumsymbol verdeutlicht, dass Sie selbst in der Lage sind, Ihre verborgenen Talente und Charakterstärken zu erkennen und auszubilden.
Haben Sie als Frau geträumt, dass Ihr Partner schwanger ist, so mag es sein, dass Sie sich im Alltag mehr Verantwortungsbewusstsein von ihm wünschen. Sollten Sie diejenige in der Partnerschaft sein, die stets die Pflichten des Alltags alleine regelt, so könnten Sie sich mit dieser Aufgabe auf Dauer überfordert fühlen.

Welche tiefenpsychologischen Aspekte hinter einem Traum von einer schwangeren Person stecken, ist noch nicht vollkommen ergründet. Schließlich hat eine Schwangerschaft – sofern Sie im Wachzustand tatsächlich besteht – Auswirkungen auf die Funktionsweise des Gehirns: eine werdende Mutter erlangt durch die Anregung von bestimmten Hirnregionen neue kognitive und emotionale Fähigkeiten. Sogar bei einem Mann verändert sich die Hirnchemie, wenn ihm bewusst wird, dass er Vater wird. Träumt ein Mann von einer schwangeren Person, so wird dieser Traum oftmals als sehr bizarr erlebt: Das Unterbewusstsein des baldigen Vaters ist viel stärker auf eine Selbstwahrnehmung getrimmt; möglicherweise entdeckt der Träumende mit Hilfe eines Traums neue Fähigkeiten und Talente an sich.

Traumsymbol „schwanger“ – Die spirituelle Deutung

In der spirituellen Traumdeutung ist der weibliche Kern solch eines Traumbildes entscheidend; es geht um Aspekte der Schöpfung und der Fruchtbarkeit. Setzt man ein Kind in die Welt, so sichert man das Überleben der Menschheit; auch seinen Geist, sein Wissen und seine Erfahrungen kann man an seinen Nachwuchs weitergeben. Liegt man im Sterbebett, so kann man sicher sein, dass ein Teil seiner Seele im Sohn oder in der Tochter weiterlebt.

Auch der Aspekt einer längeren Wartezeit kommt bei dieser Herangehensweise einer Traumdeutung erneut zum Tragen. Beschäftigt sich ein Mensch mit dem Thema Spiritualität und entschließt sich, diesem einen größeren Platz in seinem Leben zu geben, so dauert es oft Monate und sogar Jahre, bis man gewisse Stationen in der spirituellen Entwicklung erreicht hat. Der Mensch braucht Geduld. Auch wenn Hürden auf dem Weg zur Spiritualität auftauchen, so muss derjenige geduldig abwarten und darauf vertrauen, dass Hindernisse aus eigener Kraft überwunden werden können. Das Traumsymbol einer Schwangeren mahnt den Träumenden in solch einer Situation, sich selbst nicht unter Erfolgsdruck zu setzen. Bleiben Sie mit Ihrem Geist und Ihrem Körper im Gleichgewicht, so wie es auch im Ablauf einer realen gesunden Schwangerschaft der Fall sein sollte.

schwanger
4.18 (83.64%) 11 votes

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz