Traumdeutung dicker Mann


Das gesellschaftlich anerkannte Ideal von Schönheit wandelt sich immer wieder. In der Vergangenheit gab es Epochen, in denen das, was wir heute als Übergewicht bezeichnen würden, als besonders ansehnlich galt. Dicke Menschen bewiesen beispielsweise in der Zeit des Barock durch ihre Leibesfülle ihren eigenen Reichtum. Nur wer genügend Geld hatte, sich Essen in großen Mengen zu leisten, konnte schließlich überhaupt erst dick werden. In unserer heutigen Zeit hingegen werden Dünnheit und eine schlanke, im besten Fall auch sportlich trainierte Figur als Ideal betrachtet und erstrebt. Dicke Menschen gelten mehr und mehr als weniger schön und zugleich auch weniger anziehend, manchmal werden sie sogar allein wegen ihres Aussehens für unsympathisch gehalten.

Diese Personen, die eine etwas korpulentere Figur haben, können wir unabhängig von allen Vorurteilen und persönlichen Einstellungen auch in unseren Träumen treffen. Was aber kann es bedeuten, im Traum einem dicken Mann zu begegnen oder einen solchen zu sehen?

Traumsymbol „dicker Mann“ – Die allgemeine Deutung

Entgegen aller Vorurteile, die wir im realen Leben vielleicht gegenüber korpulenten Menschen haben, bedeutet ein dicker Mann als Traumsymbol fast immer Gutes. Nach allgemeiner Auffassung steht er für Personen in dem Alltag des Betroffenen, mit denen er sich gut versteht. Der dicke Mann vereint Herzenswärme und Mitgefühl, zeigt dem Träumenden, dass es Menschen um ihn herum gibt, die ihn verstehen, die für ihn da sind, wenn er jemanden zum Reden braucht oder Trost sucht. Es ist wichtig, diese Freunde und/oder Familienmitglieder schätzen zu lernen und ihnen etwas zurückzugeben. Auf diese Weise wird die Beziehung bleiben, wie sie ist.

Darüber hinaus zeigt ein dicker Mann im Traum außerdem ganz allgemein Reichtum und finanzielle Erfolge an.

Träumt eine junge Frau davon, einen dicken Mann zu sehen, kann dies auch einen liebevollen und fürsorglichen Partner symbolisieren. Entweder ist dieser im realen Leben bereits an ihrer Seite, oder aber sie wird ihn in der Zukunft noch finden. Nach allgemeiner Auffassung ist dieser Mann ein Mensch, der die Träumende versteht und ihr jeden Wunsch erfüllen wird.

Traumsymbol „dicker Mann“ – Die psychologische Deutung

In der psychologischen Traumdeutung nimmt das Symbol „dicker Mann“ immer Bezug auf den Betroffenen selbst. Vielleicht stellt der Traum einen Hinweis des Unterbewusstseins dar, mehr auf sich und die alltägliche Ernährung zu achten. In bestimmten Fällen gehen Psychoanalytiker außerdem davon aus, dass ein geträumter dicker Mann die eigenen Selbstzweifel zum Ausdruck bringt, der Betroffene also das Gefühl hat, nicht schön oder in sonstiger Weise gut genug zu sein. An diesen Minderwertigkeitsgefühlen sollte insbesondere dann gearbeitet werden, wenn der Träumende den dicken Mann unsympathisch findet oder im Traum nichts mit ihm zu tun haben möchte.

Traumsymbol „dicker Mann“ – Die spirituelle Deutung

In einem spirituellen Traum stellt ein dicker Mann den Betroffenen vor die Wahl, ob er in seinem Leben mit dem Strom schwimmen möchte oder ob er für seine innere Überzeugung kämpft. Diese Deutung gilt vor allem auch dann, wenn der Träumende sich selbst als dicken Mann im Spiegel sieht.

dicker Mann
5 (100%) 1 vote



Newsletter

Ich möchte den Traumdeutung Newsletter erhalten.

Diese Traumsymbole könnte Sie auch interessieren

Copyright © traum-deutung.de | Impressum | Datenschutz